02.12.2016

Kreismusikschule pr├Ąsentiert Werke von Borodin, Dittersdorf u.a.

Kammermusik im Kom├Âdienbau

Auch 2017 präsentiert die Kreismusikschule Oberlahn in Kooperation mit der Sparkasse Weilburg am Donnerstag den 26.01.2017 um 19:00 Uhr das Kammerkonzert im Komödienbau.

Die „Kammermusik im Komödienbau“ findet alljährlich im Vorfeld des bundesweiten Wettbewerb „Jugend musiziert“ statt. Junge Nachwuchsmusiker aus unserem Geschäftsgebiet erhalten so die Möglichkeit, Teile ihres Wettbewerbprogramms einen größeren Publikum vorab zu präsentieren. „Jugend musiziert“ verbindet so seit
vielen Jahren die Breitenförderung mit der Spitzenförderung.


Bekannte Werke wie von Borodin, Dittersdorf, Fortin, Grieg,Telemann u.a. den durch die Instrumente der Teilnehmer von "Jugend musiziert" 2017 erklingen.

Der Eintritt ist frei.

Eintrittskarten können Sie telefonisch oder per Email bei der Kreissparkasse Weilburg unter 06471 / 312-4143 oder lisa.faecke@ksk-weilburg.de bestellen.




Quelle: Kreismusikschule Oberlahn und KSK Weilburg
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben:

Sie m├╝ssen eingeloggt sein um einen Kommentar schreiben zu k├Ânnen.

Mich ├╝ber weitere Antworten benachrichtigen
< Zurück
Anzeigen

>> Nachrichten > Kammermusik im Kom├Âdienbau
RSS
Facebook

LOG IN
COMMUNITY
 
Jast Counter