12.12.2016

Montag, 12.12.2016

Aus dem Polizeibericht

Radkappen gestohlen, Villmar +++ Heckscheibe eines PKW eingeschlagen, Weilmünster-Laubuseschbach +++ VW beschädigt, Weilburg-Waldhausen +++ Einbrüche, Bad Camberg-Oberselters, Brechen-Oberbrechen, Limburg und Waldbrunn-Hintermeilingen +++ Diebstahl aus VW, Limburg +++ Türen von BMW beschädigt, Limburg +++ Gegenstände von Imbiss entwendet, Limburg +++ Unfallflucht, Hadamar-Steinbach und Limburg +++


Radkappen gestohlen
Villmar, Buchenstraße
Samstag, 10.12.2016, 14.00 Uhr bis Sonntag, 11.12.2016, 11.30 Uhr
Im Zeitraum von Samstagnachmittag bis Sonntagmorgen entwendeten Unbekannte in der Buchenstraße in Villmar vier Radkappen von einem VW. Das Fahrzeug stand geparkt am Fahrbahnrand, als die Täter die Original-VW-Radkappen unerkannt an sich nehmen konnten. Der entstandene Schaden wird auf etwa 100 Euro geschätzt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Weilburg unter der Telefonnummer (06471) 93860 in Verbindung zu setzen.

Heckscheibe eines PKW eingeschlagen

Weilmünster-Laubuseschbach, Mittelgasse
Sonntag, 11.12.2016, 22.00 Uhr bis Montag, 12.12.2016, 07.30 Uhr
Unbekannte schlugen in der Nacht zum Montag in der Mittelgasse in Laubuseschbach die Heckscheibe eines Renault ein. Das Fahrzeug stand geparkt auf einem Hof, als die Täter unerkannt das Grundstück betraten und die Heckscheibe einschlugen. Der entstandene Schaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation Weilburg unter der Telefonnummer (06471) 93860 in Verbindung zu setzen.

VW beschädigt
Weilburg-Waldhausen, Auf der Hahnau
Samstag, 10.12.2016, 19.00 Uhr bis Sonntag, 11.12.2016, 14.30 Uhr
Unbekannte rissen im Zeitraum von Samstagabend bis Sonntagnachmittag in der Straße "Auf der Hahnau" in Waldhausen den rechten Außenspiegel eines VW ab. Der VW Lupo stand geparkt am Fahrbahnrand, als die Täter den Spiegel beschädigten. Der entstandene Schaden wird auf etwa 100 Euro geschätzt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Weilburg unter der Telefonnummer (06471) 93860 in Verbindung zu setzen.

Einbruch in Mehrfamilienhaus

Bad Camberg-Oberselters, Kiefernweg
Sonntag, 11.12.2016, 15.00 Uhr bis 18.15 Uhr
Am Sonntag drangen Unbekannte zwischen 15.00 Uhr und 18.15 Uhr in ein Mehrfamilienhaus im Kiefernweg in Bad Camberg ein. Die Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt über ein Fenster im rückwärtigen Bereich der Erdgeschoßwohnung. Aus der Wohnung entwendeten sie dann Schmuck und Bargeld. Der entstandene Schaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

Einbruch in Wohnung
Brechen-Oberbrechen, Hinter Hahn
Sonntag, 11.12.2016, 15.00 Uhr bis 18.30 Uhr
Einbrecher waren am Sonntag, zwischen 15.00 Uhr und 18.30 Uhr, in der Straße "Hinter Hahn" in Oberbrechen unterwegs. Die Unbekannten gelangten in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses, indem sie ein Fenster der Wohnung aufbrachen. Aus den Räumlichkeiten entwendeten sie dann Bargeld und flüchteten im Anschluss unerkannt. Der entstandene Schaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Rufnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen. 

Einbruch in Wohnung
Limburg, Konrad-Kurzbold-Straße
Sonntag, 11.12.2016, 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr
Unbekannte verschafften sich am Sonntag, zwischen 15.30 Uhr und 17.30 Uhr, Zutritt zu der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Konrad-Kurzbold-Straße in Limburg. Die Täter öffneten gewaltsam die Wohnungstür und durchsuchten die Zimmer der Wohnung. Aus den Räumlichkeiten konnten die Einbrecher Schmuck entwenden. Der entstandene Schaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Rufnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

Einbruch in Weihnachtsbaumverkauf
Waldbrunn-Hintermeilingen, Bahnhofstraße
Freitag, 09.12.2016, 18.00 Uhr bis Samstag, 10.12.2016, 08.00 Uhr
In der Nacht zum Samstag brachen Einbrecher in einen Weihnachtsbaumverkauf in der Bahnhofstraße in Hintermeilingen ein. Die unbekannten Täter schnitten zunächst einen Zaun auf, welcher die Verkaufsstelle umgibt. Auf dem Gelände brachen sie dann eine Holzhütte auf und konnten von dem Gelände Wertgegenstände in Höhe von etwa 600 Euro entwenden. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

Diebstahl aus VW
Limburg, Plötze
Freitag, 09.12.2016, 16.15 Uhr
Unbekannte Täter verschafften sich am Freitag, gegen 16.15 Uhr, Zutritt zu einem geparkten VW in der Straße "Plötze" in Limburg. Wie die Täter in das verschlossene Fahrzeug gelangen konnten, muss noch ermittelt werden. Aus dem VW Touran entwendeten die Autodiebe dann Bargeld. Bei der Tatausführung wurden sie von einem Zeugen beobachtet. Dieser gab an, dass es sich bei einem Täter um einen ca. 180 cm großen und etwa 30 Jahre alten Mann gehandelt haben soll. Der Mann sei schlank gewesen und habe dunkelblonde, kurze, ungepflegte Haare und einen blassen Teint gehabt. Bekleidet war er mit einer dunkelbraunen Winterjacke und blauer Jeans. In seiner Begleitung befand sich eine etwas jüngere Frau mit einem Kinderwagen. Die Frau soll ca. 170 cm groß und schlank gewesen sein. Ihre hellblonden Haare waren sie zu einem Zopf gebunden. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten sich mit der Polizeidirektion Limburg-Weilburg unter Telefon (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

Türen von BMW beschädigt
Limburg, Diezer Straße
Freitag, 09.12.2016, 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Am Freitagabend, zwischen 18.00 Uhr und 22.00 Uhr, beschädigten Unbekannte in einer Tiefgarage in der Diezer Straße einen geparkten schwarzen BMW. Die Täter beschädigten die hinteren beiden Türen des Fahrzeuges, indem sie diese auf unbekannte Weise eindellten. Der entstandene Schaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten sich mit der Polizeistation Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

Gegenstände von Imbiss entwendet
Limburg, Westerwaldstraße
Freitag, 09.12.2016, 21.00 Uhr bis Samstag, 10.12.2016, 08.00 Uhr
In der Nacht zum Samstag entwendeten Unbekannte in der Westerwaldstraße in Limburg zwei Stehtische, einen Werbeständer und zwei Mülleimer von einem Imbiss. Die entwendeten Gegenstände standen ungesichert an dem Imbiss, als die Täter zuschlugen. Der entstandene Schaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen. 

Unfallflucht
Hadamar-Steinbach, Sieggartenstraße
Samstag, 10.12.2016, 23.55 Uhr bis Sonntag, 11.12.2016, 14.00 Uhr
Im Zeitraum von Samstag, 23.55 Uhr, bis Sonntag, 14.00 Uhr, wurde in der Straße "Am Schulgraben" in Steinbach ein Holzzaun durch ein unbekanntes Fahrzeug beschädigt. Der Verursacher kam vermutlich von der Fahrbahn ab und fuhr gegen den Zaun. Der entstandene Schaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Unfallfluchtgruppe der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen. 

Unfallflucht
Limburg, Schiede
Mittwoch, 07.12.2016, 18.00 Uhr
Am Mittwoch kam es gegen 18.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Straße "Schiede" in Limburg. Ein silberner Audi und ein roter Suzuki befuhren nebeneinander die Straße "Schiede", aus Richtung Lichfieldbrücke kommend, in Fahrtrichtung Diezer Straße, als der Audi vor den rechts neben ihm fahrenden Suzuki fahren wollte. Dabei streifte der Audi den Suzuki und beschädigte diesen am vorderen linken Kotflügel. Der Audi entfernte sich im Anschluss unerkannt von der Unfallstelle. Der entstandene Schaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Unfallfluchtgruppe der Polizeistation in Limburg unter der Rufnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.



Quelle: PD Limburg-Weilburg
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben:

Sie m├╝ssen eingeloggt sein um einen Kommentar schreiben zu k├Ânnen.

Mich ├╝ber weitere Antworten benachrichtigen
< Zurück
Anzeigen

Mittagstisch heute

 
EXTRAWURST - Riesenfrikadelle als OBI-Burger
und Bratkartoffeln                   ...
Bildergalerie
Kleinanzeigen
Gewinnspiele
Im Gespr├Ąch
Umfrage
>> Nachrichten > Aus dem Polizeibericht
RSS
Facebook

LOG IN
COMMUNITY
 
Jast Counter