18.12.2016

K├Ąsmarkplatz der Stadt Weilburg

Sachbesch├Ądigung an einer Winterlinde

Am Samstag, 17.12.2016, wurde von einem Mitarbeiter des Weilburger Tageblatts eine Sachbeschädigung an einem erst am Donnerstag, den 15.12.2016, gepflanzten Baum in Weilburg, Käsmarkplatz, gemeldet.

Der Baum wurde als Zeichen für Freundschaft und Frieden gepflanzt
Der Baum, eine Winterlinde, sei von einer islamischen Gemeinde zusammen mit dem Bürgermeister von Weilburg als 'Zeichen für Freundschaft und Frieden' und gegen Hass und Gewalt gepflanzt worden. Lediglich der Stamm mit einer Restlänge von ca. einem Meter stand noch dort. Täterhinweise an die Polizeistation Weilburg unter Tel.-Nr.:06471/93860 erbeten !




Quelle: Polizeibericht Limburg Weilburg
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben:

Sie m├╝ssen eingeloggt sein um einen Kommentar schreiben zu k├Ânnen.

Mich ├╝ber weitere Antworten benachrichtigen
< Zurück
Anzeigen

>> Nachrichten > Sachbesch├Ądigung an einer Winterlinde
RSS
Facebook

LOG IN
COMMUNITY
 
Jast Counter