23.12.2016

Vorlesetag in der Kindertagesst├Ątte ÔÇ×SonnenscheinÔÇť in Hirschhausen

ÔÇ×Wunderbarer WeihnachtswunschÔÇť

Die Geschichte „Ein wunderbarer Weihnachtswunsch“ hat Christiane Henss mitgebracht. Und Bürgermeister Hans- Peter Schick ließ die Kleinen die Faszination über „Das alte Haus“ spüren. Die „Märchenoma“ alias Brita Hoffmann fehlte ebenfalls nicht.

Bundesweiter Vorlesetag
Die Kinder der Kindertagesstätte „Sonnenschein“ Hirschhausen hatten lieben Besuch, der ihnen aus den verschiedenen Büchern vorlas oder – wie die „Märchenoma“ – spannende Geschichten erzählte. Anlass war der kürzlich datierte bundesweite Vorlesetag, den Kindergartenleiterin Lidija Zagorscak mit ihrem Team um Nicole Becher, Heide Jung, Sabina Müller-Hassler und Kristin Timm nun wieder mit lesenden Gästen veranstaltete.

Kleine Theateraufführung
„Wir beschäftigen uns seit dem Sommer besonders intensiv mit der Wichtigkeit des Vorlesens“, sagte sie, „und dabei stellte sich heraus, dass viele Kinder keine Märchen mehr kennen. So haben wir diese zum Schwerpunkt genommen“. Es entstand eine kleine Theateraufführung vom „Schneewittchen“, die die Mädchen und Jungen nach der Vorlesestunde vorführten.




Quelle: Weilburg-Live (Margit Bach)
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben:

Sie m├╝ssen eingeloggt sein um einen Kommentar schreiben zu k├Ânnen.

Mich ├╝ber weitere Antworten benachrichtigen
< Zurück
Anzeigen

>> Nachrichten > ÔÇ×Wunderbarer WeihnachtswunschÔÇť
RSS
Facebook

LOG IN
COMMUNITY
 
Jast Counter