23.12.2016

Freitag, 23.12.2016

Aus dem Polizeibericht

Alkoholisierte Autofahrerin verursacht Unfall, Weilburg +++ Briefkasten beschädigt, Weinbach-Elkerhausen +++ Autofahrer bei Unfall mit Reh leichtverletzt, Kreisstraße 431 zwischen Wirbelau und Falkenbach +++ Einbrecher flüchten ohne Beute, Elz +++ Einbrecher scheitern an Haustür, Limburg +++ Geparktes Fahrzeug beschädigt, Limburg-Offheim +++ Aktueller Blitzerreport für den Kreis Limburg-Weilburg


Alkoholisierte Autofahrerin verursacht Unfall
Weilburg, Limburger Straße
Donnerstag, 22.12.2016, 20.45 Uhr
In der Limburger Straße in Weilburg wurden bei einem Unfall am Donnerstagabend ein geparktes Fahrzeug und ein Baum beschädigt. Die 48-jährige Fahrerin eines Peugeot befuhr gegen 20.45 Uhr die Limburger Straße mit Fahrtrichtung Bundesstraße 49, als sie in einer Linkskurve geradeaus weiterfuhr und gegen einen, am Fahrbahnrand geparkten, Skoda stieß. Im Anschluss geriet ihr Fahrzeug ins Schleudern und prallte gegen einen Baum. Ein durchgeführter Atemalkoholtest bei der Fahrerin ergab einen Wert von mindestens 1,1 Promille. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt.

Briefkasten beschädigt
Weinbach-Elkerhausen, Pfarrstraße
Donnerstag, 22.12.2016, 14.00 Uhr
Unbekannte beschädigten in der Pfarrstraße in Elkerhausen den Briefkasten im Vorraum einer Bank. Die Beschädigungen wurden von einem Zeugen am Donnerstag gegen 14.00 Uhr festgestellt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

Autofahrer bei Unfall mit Reh leichtverletzt
Kreisstraße 431 zwischen Wirbelau und Falkenbach
Donnerstag, 22.12.2016, 21.00 Uhr
Der 23-jährige Fahrer eines Fiat wurde am Donnerstagabend bei einem Wildunfall auf der Kreisstraße 431 zwischen Wirbelau und Falkenbach leicht verletzt. Der 23-Jährige befuhr gegen 21.00 Uhr die Kreisstraße in Fahrtrichtung Falkenbach, als ein Reh über die Fahrbahn lief. Bei dem Versuch, dem Reh auszuweichen, kam der Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen eine Böschung. Bei dem Unfall wurde der Mann leicht verletzt und musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Der entstandene Schaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt.

Einbrecher flüchten ohne Beute
Elz, Freiherr-vom-Stein-Straße
Donnerstag, 22.12.2016, 12.30 Uhr bis 21.10 Uhr
In der Freiherr-vom Stein-Straße in Elz drangen Einbrecher im Laufe des Donnerstages in ein Einfamilienhaus ein. Die unbekannten Täter verschafften sich zwischen 12.30 Uhr und 21.10 Uhr über die Eingangstür gewaltsam Zutritt zu dem Haus und durchsuchten die Räume. Im Anschluss flüchteten die Täter unerkannt ohne Beute. Der entstandene Schaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.  

Einbrecher scheitern an Haustür
Limburg, Lindenweg
Donnerstag, 22.12.2016, 17.00 Uhr bis 20.45 Uhr
Einbrecher scheiterten am Donnerstag, zwischen 17.00 Uhr und 20.45 Uhr, an der Haustür eines Mehrfamilienhauses im Lindenweg in Limburg. Die unbekannten Täter versuchten erfolglos die Tür aufzuhebeln und verursachten dabei einen Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

Geparktes Fahrzeug beschädigt
Limburg-Offheim, Limburger Straße
Donnerstag, 22.12.2016, 10.30 Uhr
Bei einer Unfallflucht wurde am Donnerstagmorgen in der Limburger Straße in Offheim ein geparktes Fahrzeug beschädigt. Ein Zeuge bemerkte gegen 10.30 Uhr den Schaden an dem blauen Citroen, welcher am Fahrbahnrand abgestellt worden war. Anhand des Schadens ist davon auszugehen, dass ein vorbeifahrendes Fahrzeug den linken Außenspiegel des Citroen touchierte und im Anschluss unerkannt flüchtete. An dem geparkten Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Unfallfluchtgruppe der Polizeistation Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

Aktueller Blitzerreport für den Kreis Limburg-Weilburg
Seit Juni 2015 veröffentlicht das Polizeipräsidium Westhessen wöchentlich Messstellen zur Geschwindigkeitsüberwachung. Dies ist ein Beitrag im Rahmen der Verkehrssicherheitsarbeit. Nachfolgend finden Sie die Messstellen der Polizei für die kommende Woche:

  • Dienstag: Weilburg, Waldhäuser Weg Richtung Mankellschule
  • Donnerstag: Bad Camberg, Pommernstraße


Die beteiligten Behörden weisen ausdrücklich darauf hin, dass es neben den veröffentlichten auch unangekündigte Messstellen geben kann.



Quelle: Polizeidirektion Limburg-Weilburg
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben:

Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar schreiben zu können.

Mich über weitere Antworten benachrichtigen
< Zurück
Anzeigen

>> Nachrichten > Aus dem Polizeibericht
RSS
Facebook

LOG IN
COMMUNITY
 
Jast Counter