27.12.2016

Goldene Ehrennadel der SPD

Manfred Heimann aus Odersbach ausgezeichnet

Eine weihnachtliche Überraschung gab es für Manfred Heimann aus Odersbach, der in einer kleinen Feierstunde vom Vorstand der SPD Weilburg für die 50-Jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet wurde.

In Odersbach als selbständiger Unternehmer tätig
Der Jubilar war in Odersbach als selbständiger Unternehmer tätig und hat ein erfolgreiches Heizungsbaugeschäft betrieben, welches jetzt von der Familie seiner Kinder weiter geführt wird und in das Gewerbegebiet in Kubach verlegt wurde.

Kein alltägliches Ereignis
Das ist ein nicht alltägliches Ereignis, wie der Vorsitzende Hartmut Bock betonte, zeigt aber, auch Unternehmer in der SPD fühlen sich in der SPD wohl. Als Dank und Anerkennung überreichte er gemeinsam mit Christian Radkovsky und Jacqueline Würz eine Ehrenurkunde, die von Sigmar Gabriel, dem Bundesvorsitzenden der SPD unterzeichnet ist.

Die goldene Ehrennadel für die langjährige Mitgliedschaft
Dazu gab es als als besondere Auszeichnung die goldene Ehrennadel, die für die langjährige Mitgliedschaft vergeben wird.




Quelle: Hartmut Bock / SPD
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben:

Sie m├╝ssen eingeloggt sein um einen Kommentar schreiben zu k├Ânnen.

Mich ├╝ber weitere Antworten benachrichtigen
< Zurück
Anzeigen

>> Nachrichten > Manfred Heimann aus Odersbach ausgezeichnet
RSS
Facebook

LOG IN
COMMUNITY
 
Jast Counter