27.12.2016

├ťber 1000 Blutspender in 2016

REKORDmarke ├╝bertroffen

DRK-Ortsverein dankt für weit über 1000 Blutspender in 2016 · kostenlose zusätzliche Blutuntersuchungen im Aktionszeitraum
 
Insgesamt konnten1041 Spender begrüßt werden
Der DRK-Ortsverein Brechen und der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg·Hessen dankt zum ablaufenden Blutspendejahr allen Blutspenderinnen und Blutspendern, die sich in diesem Jahr Zeit genommen haben, Blut zu spenden. Insgesamt konnten bei den 10 Blutspendeterminen, die abwechselnd in Niederselters oder Niederbrechen stattfanden, 1041 Spender begrüßt werden.

957 Spenden kamen in die Blutspendelabore nach Frankfurt
Hierbei gelangten 957 Spenden in die Blutspendelabore nach Frankfurt – was umgerechnet rund 480 Liter Blut darstellt.

Information über die nächsten Blutspendetermine im Neuen Jahr
Uwe Eufinger ist sehr erfreut und informiert schon jetzt über die nächsten Blutspendetermine im Neuen Jahr – der erste findet am 31. Januar 2017 von 17 – 20.30 in Niederbrechen statt, der nächste in Niederselters drei Wochen später am 20. Februar von 16.30 – 20.30 Uhr (bitte abweichende Uhrzeit beachten) Besonders erfreulich, so Uwe Eufinger, ist die konstant hohe Zahl von Erstspendern. Sie sind es, die wichtig sind, ausscheidende Blutspender zu ersetzen und den Gedanken der Blutspende in der Bevölkerung aufrecht zu erhalten.
 
Ehrungen:
Bei den letzten Blutspendeterminen im vergangenen Jahr konnten geehrt werden: Carsten Topp, Philipp Höhler, Simon Friedrich, Tanja Jahl, Sandra Joost, Marcel Sahl und Frank Hoffarth für jeweils 10 Blutspenden, Anabell Jost für 25 Spenden, Monika Schmidt für 50 und Helmuth Leber für 75 Blutspenden.
 
Gesundheitswochen –
hört sich erst mal unspektakulär an, doch dahinter steckt die Aktion des DRK-Blutspendedienstes, auf die eigene Gesundheit ein erhöhtes Augenmerk zu legen. Schon jetzt ist es so, dass bei  jeder Blutspende kontrolliert der Blutdruck ermittelt wird und der Gehalt an rotem Blutfarbstoff (Hämoglobinwert). Außerdem wird jede Blutspende im Labor auf unterschiedliche Krankheitserreger wie Hepatitis B und C sowie HIV untersucht.
 
Gesundheitswochen vom 2. Januar bis 28. Februar
Während der Gesundheitswochen vom 2. Januar bis 28. Februar bedankt sich  der DRK-Blutspendedienst darüber hinaus noch  für das treue Engagement als Blutspender mit zusätzlichen Blutuntersuchungen. Teilnehmen können alle Blutspender, die bei diesem Termin mindestens ihre dritte Blutspende innerhalb 12 Monaten leisten. Sie erhalten zusätzliche Untersuchungen des Blutfettwerts (Cholesterin), Kreatinin und der Harnsäure. Neben dem guten Gefühl bis zu drei Leben gerettet zu haben, bleibt auch das gute Gefühl für seine eigene Gesundheit gesorgt zu haben.

Erstspender erhalten Blutspendeausweis  mit der Blutgruppe
Erstspender erhalten den Blutspendeausweis mit dem Vermerk der Blutgruppe. Dieser hat bei Unfällen nicht selten schon einen entscheidenden Zeitvorteil bei der Versorgung der Verletzungen gebracht.
 
Jede Spende zählt.
Blut spenden kann Jeder von 18 bis zum 73. Geburtstag, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. Damit die Blutspende gut vertragen wird, erfolgt vor der Entnahme eine ärztliche Untersuchung. Die eigentliche Blutspende dauert nur wenige Minuten. Mit Anmeldung, Untersuchung und anschließendem Imbiss sollten Spender eine gute Stunde Zeit einplanen. Eine Stunde, die ein ganzes Leben retten kann. Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen.

Alternative Blutspendetermine 
Alternative Blutspendetermine und weitere Informationen zur Blutspende sind unter der gebührenfreien Hotline 0800-1194911 und im Internet unter www.blutspende.de erhältlich.
 
Aktuellen Blutspendetermine
Über die Arbeit des DRK-Ortsvereins Brechen sowie die jeweils aktuellen Blutspendetermine informiert auch die Webseite: www.DRK-Brechen.de
 
 


Blutspendetermine 2017
Datum    Uhrzeit    Ort
31.01.2017    17:00 - 20:30    Sport- und Kulturhalle 65611 Brechen
20.02.2017    16:30 - 20:30    Mittelpunktschule Goldener Grund, 65618 Selters
28.03.2017    17:00 - 20:30    Sport- und Kulturhalle 65611 Brechen
22.05.2017    17:00 - 20:00    Mittelpunktschule Goldener Grund, 65618 Selters
30.05.2017    17:00 - 20:30    Sport- und Kulturhalle 65611 Brechen
25.07.2016    17:00 - 20:30    Sport- und Kulturhalle 65611 Brechen
11.09.2017    17:00 - 20:00    Mittelpunktschule Goldener Grund, 65618 Selters
26.09.2017    17:00 - 20:30    Sport- und Kulturhalle 65611 Brechen
28.11.2017    17:00 - 20:30    Sport- und Kulturhalle 65611 Brechen
11.12.2017    17:00 - 20:00    Mittelpunktschule Goldener Grund, 65618 Selters



Quelle: DRK-Brechen.de/Peter Ehrlich
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben:

Sie m├╝ssen eingeloggt sein um einen Kommentar schreiben zu k├Ânnen.

Mich ├╝ber weitere Antworten benachrichtigen
< Zurück
Anzeigen

>> Nachrichten > REKORDmarke ├╝bertroffen
RSS
Facebook

LOG IN
COMMUNITY
 
Jast Counter