02.01.2017

Verbraucherberatung informiert:

Wo ist das Geld geblieben?

Diese Frage stellen sich viele Verbraucherinnen und Verbraucher  am Monatsende.

Besserer Überblick über die finanzielle Lage
Damit man einen besseren Überblick über die finanzielle Lage bekommt, ist es ratsam, schriftliche Aufzeichnungen zu machen und ein Haushaltsbuch zu führen.

Regelmäßig Einnahmen und Ausgaben gegenüberstellen
Stellt man regelmäßig Einnahmen und Ausgaben gegenüber, ist schnell erkennbar, welche Anschaffungen getätigt wurden und wo man Geld einsparen kann.
Entsprechende Unterlagen sind kostenlos bei der Verbraucherberatung erhältlich.
 
Öffnungszeiten der Beratungsstelle sind:
Montag, Mittwoch und Freitag von  09.00 – 12.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag von          15.00 – 18.00 Uhr
Außenstelle Bad Camberg: Badehausweg 1
im Familiencentrum Face, Tel.: 06434/4028108
Öffnungszeit: Dienstag                     09.00 – 12.00 Uhr
 
Die Verbraucherberatung befindet sich in Limburg im Haus der Kreishandwerkerschaft, Schiede 32, 1. Stock, Tel.: 06431/22901, Fax 06431/28 45 62.




Quelle: Bernd Kexel / Kreisausschuss des Landkreises Limburg-Weilburg
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben:

Sie m├╝ssen eingeloggt sein um einen Kommentar schreiben zu k├Ânnen.

Mich ├╝ber weitere Antworten benachrichtigen
< Zurück
Anzeigen

Mittagstisch heute
SPEZIAL - TIPP
Probieren Sie unsere Schlemmerwurst!
Die leckerste Variante unserer Currywurst:
.... ergänzt mit Remoulade...
Bildergalerie
Kleinanzeigen
Gewinnspiele
Im Gespr├Ąch
Umfrage
>> Nachrichten > Wo ist das Geld geblieben?
RSS
Facebook

LOG IN
COMMUNITY
 
Jast Counter