09.01.2017

Baumpflegearbeiten zwischen Dornburg-Wilsenroth und Westerburg-Berzhahn

Vollsperrung f├╝r Forstger├Ąte erforderlich

Ab dem kommenden Montag, 9. Januar wird die L 3278 zwischen Dornburg-Wilsenroth und Westerburg-Berzhahn für den Verkehr voll gesperrt. Grund hierfür sind von Hessen Forst und Hessen Mobil gemeinschaftlich aufgeführten Forstarbeiten.

Straße muss voll gesperrt werden
In der einwöchigen Sperrung werden im Bereich direkt an der Straße das Lichtraumprofil freigeschnitten und überhängende Bäume gefällt. Hessen Forst nutzt die Sperrung, um den angrenzenden Gemeindewald forstlich zu bearbeiten. Dabei werden große Forstgeräte zum Einsatz kommen, so dass die Straße wegen zu geringer Breite voll gesperrt werden muss. Die Umleitung erfolgt über Langendernbach und die L 1551 zur Landdesgrenze. Um Art und Umfang der Arbeiten zu verdeutlichen, bieten wir Ihnen einen Vor-Ort-Termin an. Wenn Sie Interesse daran haben, melden Sie sich bitte bei uns.

Mehr über Hessen Mobil finden Sie unter www.mobil.hessen.de und www.verkehrsservice.hessen.de




Quelle: Hessen Mobil
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben:

Sie m├╝ssen eingeloggt sein um einen Kommentar schreiben zu k├Ânnen.

Mich ├╝ber weitere Antworten benachrichtigen
< Zurück
Anzeigen

>> Nachrichten > Vollsperrung f├╝r Forstger├Ąte erforderlich
RSS
Facebook

LOG IN
COMMUNITY
 
Jast Counter