02.02.2017

Weilmünster

Frau durch Tritt verletzt

Am Mittwochabend wurde in der Straße "Am Bleidenbach" in Weilmünster eine Frau durch einen Fußtritt verletzt.

30-jährige Frau wollte drei lärmende Jugendliche ermahnen
Die 30-jährige Frau hatte zuvor drei lärmende Jugendliche in der Taunusstraße festgestellt und war diesen gefolgt, um sie zur Ruhe zu ermahnen. Als die Frau einen der drei Jugendlichen dann gegen 21.20 Uhr in der Straße "Am Bleidenbach" festhalten wollte, riss dieser sich los und trat ihr in den Magen. Danach rannte die Person in unbekannte Richtung weg.

Mit einer schwarzen Jacke und einem grauen Kapuzenshirt bekleidet
Der Jugendliche soll ca. 17 - 20 Jahre alt, ca. 160 cm groß und schlank gewesen sein. Zudem soll er mit einer schwarzen Jacke und einem grauen Kapuzenshirt bekleidet gewesen sein. Sein Erscheinungsbild wäre mitteleuropäisch gewesen. Die Frau wurde durch den Fußtritt leicht verletzt und musste in einem Krankenhaus behandelt werden.

Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Weilburg unter der Telefonnummer (06471) 93860 in Verbindung zu setzen.




Quelle: Polizeidirektion Limburg-Weilburg
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben:

Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar schreiben zu können.

Mich über weitere Antworten benachrichtigen
< Zurück
Anzeigen

>> Nachrichten > Frau durch Tritt verletzt
RSS
Facebook

LOG IN
COMMUNITY
 
Jast Counter