14.02.2017

Die nordische Mythologie im Wildpark erleben

Von W├Âlfen und Raben

Erleben Sie am Samstag, den 18.02.2017 ab 16.00 Uhr die nordische Mythologie im Wildpark „Tiergarten Weilburg“.

Nordische Mythologie als Mittelpunkt der Veranstaltung
Dem aufmerksamen Wildparkbesucher wird es nicht entgangen sein, dass die Wölfe bei der täglichen Fütterung regelmäßig von einer großen Schar Kolkraben umkreist werden. Diese intelligenten und stattlich großen Rabenvögel haben es lediglich auf Futterreste abgesehen, dieses Spektakel werden Sie auch bei dieser Veranstaltung sehen, aber im Mittelpunkt steht die nordische Mythologie.


Bedeutung von Wölfen, Raben und Baumarten
Welche Bedeutung hatten Wölfe und Raben bei den nordischen Gottheiten, welche Bedeutung hatten die Baumarten Buche, Eiche und Linde oder gar die Weltenesche Yggdrasil? All diesen Fragen werden wir uns während des Rundgangs im Wildpark widmen.

Fütterung der Wölfe und 2 Stündige Wanderung
Der Besuch der Wildparktiere in der Abenddämmerung einschließlich der Fütterung der Wölfe steht dabei ebenso auf dem Programm. Die Wanderung dauert ca. zwei Stunden.


Eintrittspreise und Treffpunkt
Bei der Veranstaltung gelten die üblichen Eintrittspreise für einen Wildparkbesuch (Erwachsene 6,- €, Kinder 3,00 €). Treffpunkt für die bei jedem Wetter stattfindende Wanderung ist am Samstag, den 18.02.2017 um 16:00 Uhr in der Eingangszone des Wildparks.


Quelle: HessenForst, Forstamt Weilburg (Azubi fk) sd
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben:

Sie m├╝ssen eingeloggt sein um einen Kommentar schreiben zu k├Ânnen.

Mich ├╝ber weitere Antworten benachrichtigen
< Zurück
Anzeigen

>> Nachrichten > Von W├Âlfen und Raben
RSS
Facebook

LOG IN
COMMUNITY
 
Jast Counter