09.01.2018

Dienstag den 09.01.2018, 14:38 Uhr

Aus dem Polizeibericht

Foto: Archiv

Verkehrsunfallflucht, Löhnberg, Bahnhofstraße +++ Sachbeschädigung an Pkw, Weilburg, Kruppstraße +++ Vandalismus an Schule, Limburg, Heinrich-von-Kleist-Straße +++






Verkehrsunfallflucht
Löhnberg, Bahnhofstraße,
Montag, 08.01.2018, bis 18:45 Uhr
Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es im Verlauf des Montagnachmittages im Bereich der Bahnhofstraße in Löhnberg. Ein 65-jähriger Weilburger hatte seinen Mazda CX 5 am rechten Rand der Bahnhofstraße geparkt. Als der Mann in den Abendstunden zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er eine Beschädigung im Heckbereich seines Fahrzeuges fest. Mutmaßlich war der Unfallverursacher von der Weilburger Straße kommend in die Bahnhofstraße eingebogen und hatte dabei den geparkten Pkw beschädigt. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden, der auf circa 3.000 Euro geschätzt wird, zu kümmern.
Hinweise zum Unfallverursacher nimmt die Polizeistation in Weilburg unter der Rufnummer 06471 / 9386-0 entgegen.

Sachbeschädigung an Pkw
Weilburg, Kruppstraße,
zwischen Montag, 08.01.2018, 12:00 Uhr und Dienstag, 09.01.2018, 08:45 Uhr
Eine Sachbeschädigung an einem Kraftfahrzeug ereignete sich zwischen Montagmittag und Dienstagmorgen in der Kruppstraße in Weilburg. Seinen Pkw, einen weißen VW Golf, stellte ein 60-jähriger Weilburger am Montagmittag auf dem Seitenstreifen der Kruppstraße ab. Als er am Dienstagmorgen zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er eine Beschädigung an einem der Scheibenwischer sowie der Frontscheibe fest. Der entstandene Sachschaden wird auf circa 500 Euro geschätzt.
Anrufe von Zeugen und Hinweisgebern nimmt die Ermittlungsgruppe der Polizeistation in Weilburg unter der Rufnummer 06471 / 9386-0 entgegen.

Vandalismus an Schule
Limburg, Heinrich-von-Kleist-Straße,
zwischen Freitag, 22.12.2017 und Montag, 08.01.2018, 13:30 Uhr
Das Ziel von Vandalismus wurde ein Schulgebäude in der Heinrich-von-Kleist-Straße in Limburg. Im Verlauf der letzten Wochen kam es an der Adolf-Reichwein-Schule zur Beschädigung einer Fensterscheibe, wodurch ein Schaden in Höhe von geschätzten 500 Euro entstand.
Hinweise nimmt die Ermittlungsgruppe der Polizeistation in Limburg unter der Rufnummer 06431 / 9140-0 entgegen.






-----------------Anzeige ------------------


Quelle: Polizeidirektion Limburg-Weilburg/sd
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben:

Sie m├╝ssen eingeloggt sein um einen Kommentar schreiben zu k├Ânnen.

Mich ├╝ber weitere Antworten benachrichtigen
< Zurück
Anzeigen

>> Nachrichten > Aus dem Polizeibericht
RSS
Facebook

LOG IN
COMMUNITY
 
Jast Counter