Nachrichten

0 Komm.

Vorteil f├╝r Kunden der Kreissparkasse Weilburg

Ferienh├Ąuser "Bin am Meer" in D├Ąnemark

In unserer wöchentlichen Serie stellen wir Ihnen ein Vorteilsangebot für Kunden der Kreissparkasse Weilburg vor. In dieser Woche geht es um Ferienhäuser "Bin am Meer" in Dänemark.  Welchen Vorteil Sparkassen-Kunden haben sowie alle weiteren Details finden Sie im Artikel. ...mehr
0 Komm.

Feuerwehren sind unterwegs

Weihnachtsbaumsammelaktion

Hier die Termine für die Weihnachtsbaumsammelaktionen der (Jugend-) Feuerwehren im Oberlahn-Region. ...mehr
0 Komm.

Offizieller Pressedienst der Landeshauptstadt Wiesbaden

Chance Quereinstig

Im Rahmen der Verabschiedung des Doppel-Haushaltes 2018/2019 wurde auch über eine vom Sozialdezernenten, Herrn Christoph Manjura, eingebrachte Sitzungsvorlage mit mehreren Maßnahmen zur Sicherung des Fachkräftebedarfs in Wiesbaden entschieden. ...mehr
0 Komm.

Jahresprogramm 2018

Existenzgr├╝nder

Der neue Veranstaltungswegweiser für Existenzgründer / innen 2018 der Wirtschaftsförderung Limburg-Weilburg-Diez steht ab sofort für interessierte online auf unserer Internetseite: www.wfg-limburg-weilburg-diez.de sowie in Ihrer Gemeinde-/ Kreisverwaltung, der Arbeitsagentur Limburg oder in den Kreditinstituten Limburg/Diez zur Verfügung. ...mehr
0 Komm.

Donnerstag, 11.01.2018, 13:12 Uhr

Aus dem Polizeibericht

Unbefugt mit Radlader gefahren, Limburg +++ Unfallflucht auf Parkplatz von Einkaufsmarkt, Limburg, Offheim, Kapellenstraße +++ ...mehr
0 Komm.

Limburg

Falsche Polizeibeamte erfolgreich

In der Nacht zum Mittwoch haben falsche Polizeibeamte bei einer Seniorin aus Limburg Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren Tausend Euro Bargeld erbeutet. ...mehr
0 Komm.

F├Ârderverein des Kreiskrankenhauses Weilburg

Erweiterung des Kreiskrankenhauses

Der Förderverein des Kreiskrankenhauses Weilburg begrüßt die derzeit laufenden Arbeiten zur Erweiterung und baulichen Sanierung des Kreiskrankenhauses. Insgesamt werden rund fünf Millionen € investiert. Diese Finanzmittel stammen zum allergrößten Teil aus dem Kommunalen Investitionsprogramm von Bund und Land, die der Landkreis Limburg-Weilburg zur Verfügung stellt; außerdem steuert das Krankenhaus Eigenmittel bei. ...mehr
0 Komm.

Ersatzneubau der M├╝hlgrabenbr├╝cke in Leun-Biskirchen

L 3324 - Vollsperrung ab dem 15. Januar

Ab Montag, 15. Januar 2018, erneuert Hessen Mobil auf der Landesstraße 3324 in Leun-Biskirchen die Brücke über den Mühlgraben. Die L 3324 muss daher in Biskirchen im Bereich der Gertrudisstraße auf dem Abschnitt zwischen Wiesenstraße und Blankenstraße in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt werden. ...mehr
0 Komm.

├ťber 25 Kurs- und Seminarangebote f├╝r Frauen

Neuer Leitfaden erschienen

Ein Nachschlagewerk zur beruflichen Orientierung und Bildung für Frauen im Landkreis Limburg-Weilburg ist in einer neuen Ausgabe erschienen. Der berufliche Ratgeber für Frauen, vom Frauenbüro des Landkreises herausgegeben, wurde nun von Landrat Manfred Michel und der Kreisfrauenbeauftragten Ute Jungmann-Hauff der Öffentlichkeit vorgestellt. ...mehr
0 Komm.

Ist Ihre Veranstaltung bereits auf www.oberlahn.de?

Faschingsveranstaltungen der Region!!!

HELAU und ALAAF! Die Faschingssaison 2018 ist bereits im vollen Gange. ...mehr
0 Komm.

Mittwoch den 10.01.2018, 15:18 Uhr

Aus dem Polizeibericht

Stop-Schild übersehen, Löhnberg, Obertorstraße - Kreuzungsbereich zur Wetzlarer Straße +++ Sachbeschädigung an Anhänger, Weilmünster, Hauptstraße +++ ...mehr
0 Komm.

Runkel-Steeden

Feuer in Gemeinschaftsunterkunft

Am 09.01.2018, 19:14 Uhr wurde ein Feuer in einer Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in Runkel-Steeden gemeldet. Als die freiwillige Feuerwehr eintraf stellte sie fest, dass es in der Gemeinschaftsküche im 1. OG zum Brand eines Topfes auf einem Herd  gekommen war, der dann kurzzeitig auch die Dunstabzugshaube in  Brand gesetzt hatte. ...mehr
0 Komm.

Infodienst Recht und Steuern

Wohnen im Denkmal

In einem denkmalgeschützten Gebäude oder sogar in einem ganzen Ensemble zu wohnen, das hat zweifelsohne viele Vorteile. Man wird um die historischen Gemäuer beneidet, ob es sich nun um Mittelalter oder Bauhaus handelt. Man erhält auch staatliche Zuschüsse, die ein normaler Immobilienbesitzer nicht erhält. Aber es gibt einen großen Nachteil: Es ist von Seiten des Denkmalschutzes nicht alles erlaubt, was möglich ist. ...mehr
0 Komm.

Freiwillige Feuerwehr Merenberg

R├╝ckblick auf das Jahr 2017

In der diesjährigen gemeinsamen Jahreshauptversammlung des Feuerwehrvereins 1902 der Freiwilligen Feuerwehr Merenberg e.V. und der Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Merenberg, Ortsteil Merenberg, berichtete die 1. Vorsitzende Kornelia Beck über die Ereignisse des vergangenen Jahres. ...mehr
0 Komm.

Naturpark Taunus sucht Umweltsch├╝tzer

Bundesweites Nachhaltigkeitsprojekt

Der Naturpark Taunus nimmt als einer von elf Naturparken am Projekt „Katzensprung – Kleine Wege. Große Erlebnisse“ teil. Das Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, klimaschonende Reiseangebote in Deutschland bekannter und besser auffindbar zu machen. ...mehr

Weitere Neuigkeiten (91-105)

JHV der Feuerwehr Niederselters
Aus dem Polizeibericht
Trickdiebstahl vereitelt
Mit eigener Meinung Geld verdienen
Fahrt auf den Spuren der Reformation
Finger weg von Limo, Cola und Co
Praktikum bei der Kreissparkasse
Aus dem Polizeibericht
Mehr Bewegung im Alltag!
Einfluss auf die Fruchtbarkeit?
Ausgediente Weihnachtsbeleuchtung
Stadtf├╝hrungen 2018 in Weilburg
Aus dem Polizeibericht
Welcher Vermietertyp sind Sie?
Robuster Arbeitsmarkt zum Jahreswechsel

Zur├╝ck | 1-15 | 16-30 | 31-45 | 46-60 | 61-75 | 76-90 | 91-105 | 106-120 | 121-135 | 136-150 | 151-165 | 166-180 | 181-195 | 196-210 | 211-212 | Weiter

Anzeigen

>> Nachrichten > Seite 6
RSS
Facebook

LOG IN
COMMUNITY
 
Jast Counter