Sa, 13.1.2018 bis Sa, 20.1.2018, Region Oberlahn

Jugendfeuerwehren holen Weihnachtsb├Ąume kostenlos

Wohin mit dem alten Weihnachtsbaum

In der gesamten Oberlahn-Region werden auch in diesem Jahr wieder die ausgedienten Weihnachtsbäume von den Jugendfeuerwehren kostenlos eingesammelt.


Am Samstag den 13. Januar 2018 :

Ahausen ab 14:00 Uhr
Allendorf    von 13:00 bis 16:00 Uhr
Audenschmiede ab 09:00 Uhr
Aumenau ab 09:00 Uhr
Barig-Selbenhausen von 10:00 bis 14:00 Uhr
Beselich-Heckholzhausen von 08:00 bis 12:00 Uhr
Beselich-Schupbach von 08:00 bis 12:00 Uhr
Blessenbach ab 09:00 Uhr
Brechen (in allen Ortsteilen) ab 09:30 Uhr
Dietenhausen ab 09:00 Uhr
Edelsberg ab 09:00 Uhr
Elkerhausen ab 09:00 Uhr
Ernsthausen ab 09:00 Uhr
Falkenbach ab 09:00 Uhr
Freienfels ab 09:00 Uhr
Gräveneck ab 09:00 Uhr
Hadamar
(im gesamten Stadtgebiet)
ab 09:00 Uhr
Langhecke ab 09:00 Uhr
Laubuseschbach ab 09:00 Uhr
Löhnberg ab 09:00 Uhr
Lützendorf ab 09:00 Uhr
Merenberg von 13:00 bis 16:00 Uhr
Möttau ab 09:00 Uhr
Niederbrechen ab 13:00 Uhr
Niederselters ab 09:00 Uhr
Niedershausen ab 10:00 Uhr
Oberbrechen ab 09.30 Uhr
Obershausen ab 10:00 Uhr
Reichenborn von 13:00 bis 16:00 Uhr
Runkel ab 09:00 Uhr
Runkel-Dehrn ab 09:00 Uhr
Runkel-Eschenau ab 09:00 Uhr
Runkel-Hofen ab 09:00 Uhr
Runkel-Schadeck ab 09:00 Uhr
Runkel-Steeden ab 09:00 Uhr
Runkel-Wirbelau ab 09:00 Uhr
Seelbach ab 09:00 Uhr
Weilburg ab 13:00 Uhr
Weilburg-Kirschhofen ab 13:00 Uhr
Weilburg-Waldhausen ab 10:00 Uhr
Weinbach ab 09:00 Uhr
Werschau ab 09.30 Uhr
Weyer ab 09:00 Uhr
Wolfenhausen ab 09:00 Uhr



Am Sonntag, den 14. Januar 2018: 

Rohnstadt  ab 09:00 Uhr


 

 Am Samstag, den 20. Januar 2018: 

Beselich-Obertiefenbach      von 08:00 bis 12:00 Uhr
Beselich-Niedertiefenbach von 08:00 bis 12:00 Uhr
Runkel-Arfurt ab 09:00 Uhr
Runkel-Ennerich ab 09:00 Uhr
Villmar ab 09:00 Uhr


 

 

 

 


Bitte legen Sie die abgeschmückten Weihnachtsbäume am Abholtag sichtbar an den Straßenrand!

Für eine kleine Spende bedanken sich die Jugendfeuerwehren der Oberlahn-Region herzlich.


Veranstalter: Jugendfeuerwehren im Landkreis
Bewerten
Bewertung:

Stimmen: 0
Besucher (0) | Eigene Bilder hochladen

Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben:

Sie m├╝ssen eingeloggt sein um einen Kommentar schreiben zu k├Ânnen.

Mich ├╝ber weitere Antworten benachrichtigen
< Zurück
Alle Angaben ohne Gew├Ąhr.
>> Events > Veranstaltungen > Wohin mit dem alten Weihnachtsbaum
RSS
Facebook

LOG IN
COMMUNITY
 
Jast Counter