14.04.2018

M├Ąnnergesangverein 1889 Frohsinn Werschau

Erinnerungen

Diese ├╝ber 100 Jahre alte Urkunde erinnert an ein Wertungssingen, das am 18.06.1911 in Dauborn stattfand Foto: Ullrich Jung Diese ├╝ber 100 Jahre alte Urkunde erinnert an ein Wertungssingen, das am 18.06.1911 in Dauborn stattfand

Der Männergesangverein 1889 Frohsinn Werschau hat sich Ende 2017 aufgelöst.

Tagesordnung vom Werschauer Gesprächskreis
Im Laufe seiner 128jährigen Geschichte nahm der Verein an vielen Gesangswettbewerben teil, Erinnerungen an diese und andere Ereignisse stehen auf der Tagesordnung vom Werschauer Gesprächskreis am Dienstag, 17. April 2018 um 19:00 Uhr im Werschauer Pfarrsaal. Über möglichst viele interessierte Besucher freut sich der Gesprächskreis.

Brechen im 1. Weltkrieg
In diesem Jahr jährt sich das Ende vom 1. Weltkrieg zum 100-mal. Schwerpunktthema von den nächsten Treffern vom Gesprächskreis Werschau und vom Arbeitskreis "Historisches Brechen" ist der 1. Weltkrieg.

Leihweise Überlassung von Unterlagen
Um möglichst viele Informationen über die aus Werschau teilnehmenden Soldaten zu erhalten, freut sich der Arbeitskreis über die leihweise Überlassung von Unterlagen (Bilder, Orden, Soldbücher,...) von den betroffenen Bürgern. Diese könnenvorab bei Ullrich Jung, Hessenstr. 4 abgegeben - oder beim nächsten Werschauer Gesprächskreis mitgebracht werden.




Quelle: Ullrich Jung/Werschauer Gespr├Ąchskreis/sd
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben:

Sie m├╝ssen eingeloggt sein um einen Kommentar schreiben zu k├Ânnen.

Mich ├╝ber weitere Antworten benachrichtigen
< Zurück
Anzeigen

>> Nachrichten > Erinnerungen
RSS
Facebook

LOG IN
COMMUNITY