16.04.2018

Montag - 16.04.2018 - 14:03

Aus dem Polizeibericht

Geldbörse aus BMW entwendet +++ Scheibe von Geschäft eingeschlagen +++ Mountainbike von Kirchengelände entwendet +++ Garagentür aufgebrochen +++ Schwerverletzte Autofahrerin mit Rettungshubschrauber in Krankenhaus gebracht +++ Toyota bei Unfallflucht beschädigt


Geldbörse aus BMW entwendet
Runkel-Steeden, Schulstraße
Samstag, 14.04.2018, 04.00 Uhr
In der Nacht zum Samstag hatten es Autoaufbrecher in der Schulstraße in Steeden auf einem geparkten 5er BMW abgesehen. Die unbekannten Täter beschädigten die Scheibe der Beifahrertür des grauen Pkw und gelangten durch die entstandene Öffnung an die, im Fahrzeug abgelegte, Geldbörse samt Inhalt im Wert von mehreren Hundert Euro. Erste Ermittlungen ergaben, dass die Täter gegen 04.00 Uhr zugeschlagen haben könnten, da eine Zeugin zu dieser Zeit eine verdächtige Person im Bereich des betroffenen Pkw beobachtete. Mögliche weitere Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 9140 - 0 in Verbindung zu setzen.


Geldbörse entwendet
Limburg, Werner-Senger-Straße
Sonntag, 15.04.2018, 01.00 Uhr bis 04.00 Uhr
Am Sonntagabend zeigte ein 44-jähriger Mann den Diebstahl seiner Geldbörse auf der Polizeistation in Limburg an. Laut den Angaben des Geschädigten hätte er in der Nacht zum Sonntag, zwischen 01.00 Uhr und 04.00 Uhr, auf einer Bank in der Fußgängerzone gesessen und alkoholische Getränke konsumiert. In diesem Zeitraum seien zwei unbekannte Männer auf ihn zugekommen und hätten ihn zu Boden gestoßen. Am Boden liegend soll dann einer der beiden Männer die Geldbörse des 44-Jährigen an sich genommen haben. Im Anschluss sei das Duo in unbekannte Richtung geflüchtet. Laut den Angaben des Geschädigten soll ein bisher unbekannter Mann den Vorfall beobachtet haben. Sowohl dieser Zeuge als auch weitere Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Limburger unter der Telefonnummer (06431) 9140 - 0 zu melden.


Scheibe von Geschäft eingeschlagen
Limburg-Staffel, Elzer Straße
Freitag, 13.04.2018, 17.00 Uhr bis Samstag, 14.04.2018, 08.00 Uhr
In der Nacht zum Samstag schlugen Vandalen die Scheibe einer Werkstatt in der Elzer Straße in Staffel ein. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.


Mountainbike von Kirchengelände entwendet
Bad Camberg, Burgstraße
Samstag, 14.04.2018, 17.00 Uhr bis 18.10 Uhr
Am späten Samstagnachmittag entwendeten Unbekannte ein Mountainbike von dem Gelände einer Kirche in der Burgstraße in Bad Camberg. Die Fahrraddiebe demontierten zwischen 17.00 Uhr und 18.10 Uhr das Schloss des Fahrrades der Marke Rockrider und ergriffen mit ihrer Beute im Wert von mehreren Hundert Euro unerkannt die Flucht. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.


Garagentür aufgebrochen
Waldbrunn-Lahr, Blumensstraße
Freitag, 13.04.2018, 17.00 Uhr bis Samstag, 14.04.2018, 11.30 Uhr
In der Nacht zum Samstag machten sich Einbrecher an einer Garagentür in der Blumenstraße in Lahr zu schaffen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde aus der Garage nichts entwendet. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.


Schwerverletzte Autofahrerin mit Rettungshubschrauber in Krankenhaus gebracht
Elz, Limburger Straße/Viktoriastraße
Freitag, 13.04.2018, 10.45 Uhr
Aufgrund der Schwere ihrer Verletzungen musste eine 27-jährige Autofahrerin am Freitagvormittag nach einem Unfall im Kreuzungsbereich Limburger Straße/Viktoriastraße in Elz mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Die 27-Jährige wollte, gegen 10.45 Uhr, auf der Gegenfahrspur der Limburger Straße in Fahrtrichtung Limburg an einem Rückstau aufgrund geschlossener Bahnschranken vorbeifahren. Als ein 22-jähriger VW-Fahrer im Kreuzungsbereich zur Viktoriastraße nach links auf die Limburger Straße in Fahrtrichtung Elz abbiegen wollte, kam es zu dem Zusammenstoß zwischen dem Opel und dem VW, bei welchem der Opel gegen eine dortige Hauswand geschleudert wurde. Außer der Opel-Fahrerin wurde auch die Beifahrerin des VW leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf mindestens 7.000 Euro geschätzt.


Toyota bei Unfallflucht beschädigt
Bad Camberg, Bahnhofstraße
Samstag, 14.04.2018, 16.15 Uhr
Am Samstagnachmittag wurde ein roter Toyota Auris bei einer Unfallflucht auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Bahnhofstraße in Bad Camberg beschädigt. Laut Zeugenaussage soll ein Taxi mit Limburger Kennzeichen, gegen 16.15 Uhr, beim Ausparken den Toyota touchiert und dabei einen Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro verursacht haben. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Unfallfluchtgruppe der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.


-----------------Anzeige ------------------


Quelle: PD Limburg-Weilburg :: tf
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben:

Sie m├╝ssen eingeloggt sein um einen Kommentar schreiben zu k├Ânnen.

Mich ├╝ber weitere Antworten benachrichtigen
< Zurück
Anzeigen

>> Nachrichten > Aus dem Polizeibericht
RSS
Facebook

LOG IN
COMMUNITY
 
Jast Counter