12.06.2018

Mengerskirchen-Winkels, Probbacher Stra├če

Kind l├Ąuft in Pkw

Foto: Archiv

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Kind und einem Pkw kam es am Montagnachmittag in Mengerskirchen-Winkels. Gegen 16:50 Uhr befuhr ein 87-jähriger Mann aus Mengerskirchen mit seinem Citroën C3 die Probbacher Straße in Richtung Ortsmitte.

Mädchen rannte auf die Fahrbahn
In Höhe einer auf der gegenüberliegenden Straßenseite gelegenen Bushaltestelle bemerkte der 87-Jährige drei Kinder, die gerade aus einem Omnibus ausgestiegen waren und noch auf dem Gehweg standen, weshalb er entsprechend seine Fahrt verlangsamte. Als der 87-Jährige in langsamer Fahrt den Bereich der Bushaltestelle passierte, rannte ein 11-jähriges Mädchen unvermittelt von links auf die Fahrbahn. Trotz einer sofortigen Bremsung gelang es dem Fahrer des Citroën nicht eine Kollision mit dem Kind zu verhindern. Die 11-Jährige wurde infolge des Unfalles leicht verletzt und musste zur Durchführung weiterer Untersuchungen in ein Krankenhaus gebracht werden. An dem noch fahrbereiten Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 300 Euro.


-----------------Anzeige ------------------



Quelle: Polizeidirektion Limburg-Weilburg (td)
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben:

Sie m├╝ssen eingeloggt sein um einen Kommentar schreiben zu k├Ânnen.

Mich ├╝ber weitere Antworten benachrichtigen
< Zurück
Anzeigen

>> Nachrichten > Kind l├Ąuft in Pkw
RSS
Facebook

LOG IN
COMMUNITY