Do, 10.5.2018 19:30 bis So, 24.6.2018 17:00, Bergbau- und Stadtmuseum Weilburg

Ausstellung "Heimat - St├Ądtepartnerschaftsjubil├Ąum Privas-Weilburg"

Heimat. Das Thema der Ausstellung ist wieder in Mode gekommen.

Der Begriff, zeitweise vom Mief der 50er Jahre Heimatfilme geprägt, über Jahrzehnte ausgeblendet oder diskreditiert, wird gerade rehabilitiert. Wir Deutschen haben jetzt sogar ein Heimatministerium. Denn in Zeiten von Globalisierung, Zuwanderung und zunehmender Individualisierung sehnen sich die Menschen nach Halt, Übersichtlichkeit und Gemeinschaft.

Da kann Heimat helfen, ein Ort, mit dem ich vertraut bin, dessen Menschen ich kenne, dessen Landschaft ich liebe.


Die Künstler der Ausstellung haben sich auf ganz unterschiedliche Weise mit dem Thema auseinandergesetzt: kritisch, abstrakt oder ganz klassisch durch Darstellung heimischer Landschaft. Einige haben sich auf die direkte Umgebung konzentriert, andere beziehen sich auf ganz Deutschland als Vaterland.

Auch Künstler aus  Privas, der französischen Partnerstadt an der Ardeche, haben sich mit Arbeiten anlässlich von 60 Jahren Partnerstadt mit Weilburg beteiligt.


Dabei gibt es gar kein französisches Wort für Heimat, es ist ein urdeutsches Wort. Doch sind gerade Franzosen besonders stolz auf ihr Heimatland. Und diejenigen unter ihnen, die im Departement Ardeche wohnen, lieben ihre landschaftlich einzigartige Region mit den steilen Hängen entlang einer wildromantischen Ardeche.

Ausstellungseröffnung: 10.05.2018 um 19.30 Uhr

Die Ausstellung ist bis zum 24.06.2018 zu den Öffnungszeiten des Bergbau- und Stadtmuseums zu sehen.


Veranstalter: Stadt Weilburg - Bergbau- und Stadtmuseum
Bewerten
Bewertung:

Stimmen: 0
Besucher (0) | Eigene Bilder hochladen

< Zurück
Alle Angaben ohne Gew├Ąhr.
Anzeigen
>> Events > Veranstaltungen > Ausstellung "Heimat - St├Ądtepartnerschaftsjubil├Ąum Privas-Weilburg"
RSS
Facebook

LOG IN
COMMUNITY