Bild 8 von 387

IMG_1921

129 0

Mehrwert-Partner

Werbestudio ipunkt

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage Ihrer SparkassenCard 10 % Rabatt auf alle Leistungen.

Bildergalerie

Konzert des Heeresmusikkorps Koblenz zugunsten der Max Stillger Stiftung
07.11.2019 | 110 Fotos

Aktuelle Nachricht

Öffnung der Gruft

Seit 1977 findet alljährlich am 17. November, dem Todestag von Großherzog Adolph von Luxemburg und Herzog zu Nassau, eine offizielle Öffnung der Fürstengruft in der Weilburger Schlosskirche statt.

Die Fürstengruft in der Weilburger Schlosskirche
Dort wurden von 1719 bis 1953 die Grafen und Fürstenvon Nassau Weilburg und deren Familien beigesetzt, beginnend mit Graf Johann Ernst von Nassau Weilburg. 1953 wurde schließlich Adolph, Großherzog von Luxemburg und Herzog zu Nassau, in dieGruft überführt und beigesetzt. Auch in diesem Jahr wird am Samstag, 17. November, anlässlich seines 114. Todestages, um 10.30 Uhreine Andacht abgehalten. Anschließend können die Fürstengräber besucht werden. Die Bürgergarde der Stadt Weilburg wird am Grufteingang wieder ein Ehrenspalier bilden.

Branchenführer

Amts-Apotheke "Zum Engel"
Elke Wissig
Marktplatz 13, 35781 Weilburg
Branche: Apotheken