Ostermarkt in Weilburg

06.04.2003
48 Bilder
3.418
Gelöschter Benutzer
Sortierung:
Bilder pro Seite:
15  30  60 
1 ... < 3 4
47
51
52
1 ... < 3 4

Gewinnspiel

Produkt des Monats zu gewinnen!

www.oberlahn.de und der Weltladen in Weilburg (Weltladen-Weilburg.de) verlosen im Juni eine Einkaufstasche aus Baumwolle und ein Einkaufsnetz.

Wie es geht?
Einfach die Gewinnfrage beantworten, das Formular ausfüllen und abschicken. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 07.07.2021.

Mehrwert-Partner

Ferienwohnung Heumann

Sparkassenkunden erhalten bei einer Mietdauer ab 5 Tagen 3% Rabatt auf den Tagesmietpreis.

Firmen mit Gutschein

TOP Firmen für Sie

Veranstaltung

Serenade
Bühne des Schulhofes der Alten-Spielmann-Schule in der Frankfurter Straße | Weilburg | So, 27.6.2021 16:00 Uhr

Unter dem Titel „FreiSpiel21“ hat die Kreismusikschule Oberlahn den Förderpreis des Landes Hessen „Ins Freie“ erhalten und bringt gleich 31 Open-Air Konzerte auf die Bühne des Schulhofes der Alten-Spielmann-Schule in der Frankfurter Straße, jeweils Mittwoch, Freitag und Sonntags am frühen Abend

Frisch einstudierte Klänge vom Mittelalter bis zur Gegenwart
In den Formaten ‚“Open-Ohr“, „Open-Strings“, „PIANOPIANO“ sowie „JamRockSlam“präsentieren Schüler*innen mit ihren Lehrkräften frisch einstudierte Klänge vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Unter dem Titel „Serenade“ konzertieren Ensembles und professionelle Formationen.

Konzerte werden bei gutem Wetter im Freien durchgeführt
Eine Liste und ein Plakat mit allen Veranstaltungen sowie aktuelle Hinweise finden Sie immer auf der Startseite unserer Homepage.
Alle Konzerte werden bei gutem Wetter im Freien durchgeführt, natürlich unter Beachtung der jeweils geltenden Corona-Verordnungen, der Eintritt ist frei. Die Zahl der Gäste ist jeweils beschränkt, sodass um telefonische Voranmeldung gebeten wird (06471/2004).

Über 250 kleinere und größere Musiker*innen wirken mit
Die Durchführung dieser Konzertreihe wird vom Magistrat der Stadt Weilburg, dem Weilburger Märchenhaus, dem Spielmann-Verein Kultur und Medien, dem Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst sowie Diehl+Ritter (Berlin) gefördert. Insgesamt werden über 250 kleinere und größere Musiker*innen daran mitwirken, den Sommer zum Klingen zu bringen.