Bild 7 von 27

101_0695

108 0

Mehrwert-Partner

Zimberg- Apotheke

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer roten SparkassenCard 3% Rabatt auf alle nichtverschreibungspflichtigen Medikamente, Kosmetikprodukte und das sonstige Sortiment.

Aktuelle Nachricht

Schwerer Raub auf Spielothek und Pkw-Diebstahl

Der Geschädigte (Angestellter) befindet sich zur Tatzeit alleine in der Spielhalle in der Friedenbachstraße in Weilburg. Ein unbekannter Täter betritt den Gastraum und hält ein Messer in der Hand. Er fordert den Geschädigten auf, das Geld herauszugeben.

Nach Schlag auf den Hinterkopf bleibt Opfer benommen zurück
Beide gehen hinter den Tresen und der Geschädigte gibt die Einnahmen heraus. Dabei schlägt der Täter mit einem unbekannten Gegenstand auf den Hinterkopf des Geschädigten. Dieser bleibt danach benommen dort liegen. Als der Geschädigte wieder bei sich ist, bemerkt er den Verlust seines Pkw-Schlüssel, der auf dem Tresen gelegen hat. Diesen muss der Täter an sich genommen haben und dann den Pkw Smart, amtl. Kennzeichen: WEL-AR 17, der auf dem Parkplatz vor der Spielhalle geparkt stand, entwendet und damit geflüchtet sein.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:
- männlich
- 174 cm groß
- normale Figur
- zwischen 20-30 Jahre alt
- trug hellen Schal oder Vermummung

Opfer wird im Krankenhaus behandelt
Der Geschädigte wurde aufgrund seiner Verletzungen zur stationären Behandlung im Krankenhaus aufgenommen. Die Höhe des Stehlgutes steht noch nicht fest. Zeugenhinweise an die Kriminalpolizei in Limburg unter Tel. 06431-91400 werden erbeten.

Veranstaltung

Einführung in den 3D-Druck
In der Aula des Gymnasium Philippinum Weilburg | Do, 23.1.2020 19:30 Uhr

Der 3D-Druck bezeichnet Fertigungsverfahren, bei denen Material Schicht für Schicht aufgetragen wird und so dreidimensionale Gegenstände erzeugt werden. Das Verfahren, das über viele Jahrzehnte hauptsächlich in der industriellen Entwicklung im Einsatz war, verbreitet sich wegen des Auslaufens von Patenten seit etwa zehn Jahren explosionsartig. Die Geschwindigkeit, mit der immer Neues in entsprechenden Medien berichtet wird, ist enorm. Zugleich ist verblüffend, wie einfach der Zugang für jeden mittlerweile ist.

Der Vortrag gibt einen Überblick über die aktuell am meisten verbreiteten 3D-Druckverfahren und die Erzeugung und den Bezug von druckbaren Modellen. Daneben werden exemplarisch auch die typischen Arbeitsschritte mit Modellerzeugung und Modellaufbereitung für den Druck gezeigt. Neben Quellen für den Bezug von Objekten werden auch die Kosten bei Fremdbezug oder beim Kauf eines Druckers aufgezeigt

// Prof. Dr.-Ing. Peter Urban studierte und promovierte an der Technischen Universität in Darmstadt. Nach einer Tätigkeit in der Industrie ist er seit 1996 Professor in der Fakultät Elektrotechnik, Informationstechnik und Medientechnik an der Bergischen Universität Wuppertal. Dort beschäftigt er sich seit etwa 10 Jahren auch mit 3D-Druck und 3D-Scan. //

Gewinnspiel

5 X 2 Freikarten für medlz "Heimspiel" - medlz singen deutsch

www.oberlahn.de und die Kleinkunstbühne THING e.V., verlosen 5 X 2 Freikarten für medlz "Heimspiel" - medlz singen deutsch in der Clubebene der Stadhalle, Hospitalstr. 4 in Limburg am Sonntag, den 1.3.2020 um 19:00 Uhr.