Siegerehrung der JMS für die erfolgreiche Teilnahme bei den Bundesjugendspielen 2015

24.07.2015
15 Bilder
3.655
aetzkalk
Sortierung:
Bilder pro Seite:
15  30  60 

Alle Schülerinnen und Schüler der Jakob-Mankel-Schule haben sich in der Schulturnhalle versammelt, um ihre Sieger bei den Bundesjugendspielen zu ehren. Neben den besten Leichtsthleten waren dies auch die Gewinner und Platzierten bei den Staffelläufen der Jahrgänge. Schulsieger wurden Laura Siegel (8a - mit 1524 Punkten - Schulrekord), Maurice Brejnik (9a - mit 1500 Punkten - Schulrekord) und Nikolai Eckert (10a - mit 1494 Punkten).
Am Ende der Siegerehrung bereitete der stv. Schulleiter, Herr Lars Wörner, schon die zahlreichen Paten auf ihre Aufgabe in den ersten Schulwochen nach den Ferien vor.

242
216
212
209
223
207
207
214
228
225
228
221
5 238
155
149

Mehrwert-Partner

Haarmoden Trindade
Sabine Trindade

Mehrwert-Service-Kunden erhalten 10 % Rabatt auf Diensleistungen.

Bildergalerie

Werschau feiert den 20. Weihnachtsmarkt
08.12.2019 | 42 Fotos

TOP Nachrichten

Aktuelle Nachricht

Kind bei Unfall in Limburg verletzt

Am Dienstagmittag (10.12.2019, 11:10 Uhr) wurde ein Kind in der Parkstraße in Limburg durch einen PKW erfasst und verletzt. Die 42-jährige Fahrerin eines Opel Zafira befuhr die Parkstraße, als plötzlich ein 7-jähriges Mädchen zwischen zwei am Fahrbahnrand parkenden Fahrzeugen heraus die Fahrbahn betrat, um die Straße zu überqueren.

Fahrerin kann nicht mehr rechtzeitig stoppen
Die Fahrzeugführerin konnte nicht mehr rechtzeitig stoppen und erfasste das Kind. Die 7-Jährige kam dabei zu Fall und wurde verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Fahrerin des Opel erlitt einen Schock und musste ambulant versorgt werden.