Bild 3 von 115

IMG_2148

582 0

Mehrwert-Partner

Kai und Tina Riepel
Selbstständige JEMAKO Vertriebspartner

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten bei einem Einkauf ab 50 Euro ein Spültuch im Wert von 5,90 Euro gratis und versandkostenfreie Lieferung.

Aktuelle Nachricht

Wer kommt, wenn der Chef geht?

22 000 Unternehmen werden in Deutschland jährlich an die nächste Generation übergeben. Laut KfW werden in den nächsten Jahren knapp 14% aller kleinen und mittelständischen Unternehmen den Besitzer wechseln. Zu dem Thema haben sich Unternehmer auf Einladung der Kreissparkasse Weilburg beim „Unternehmerforum Oberlahn“ ausgetauscht.

Gute Vorbereitung hilft, solch ein Vorhaben möglichst reibungslos über die Bühne zu bringen. Wie das in Zusammenarbeit mit dem/r Firmenkundenberater*in funktionieren kann und was zu beachten ist, haben erfahrene Praktiker in Vorträgen gezeigt. „Das Thema ist komplex und muss gut vorbereitet werden“, sagt Marktbereichsleiter Firmenkunden Markus Wagner. In einem kurzen Film haben wir die Veranstaltung zusammengefasst: Hier gehts zum Video

Das Unternehmerforum Oberlahn der Kreissparkasse Weilburg lädt auch im November zu einem Austausch ins Zukunftsforum Mengerskirchen ein. Firmenkunden der Kreissparkasse und interessierte Unternehmen sind herzlich eingeladen. Kontakt: / AP Robin Kramer. Telefon: 06471-312-1102

Veranstaltung

WIE SPEISTEN EINST DIE KELTEN?
Naturpark-Wandertafel am Dorfplatz Weilburg-Odersbach (Nähe Campingplatz) | So, 29.9.2019 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

RUNDWANDERUNG | Eine kulinarische Wanderung auf den Spuren der Kelten im Taunus und an der Lahn. Speisen, die entsprechend archäologischer Funde rekonstruiert wurden (Ritschert, Keltenkringel) geben einen lebensnahen Einblick in den Alltag der Kelten. Mit insgesamt vier kulinarischen Stationen – an jeder wird ein kleiner Imbiss mit Getränken gereicht – wird so die keltische Geschichte wieder lebendig.

Wie speisten einst die Kelten?

WO: Naturpark-Wandertafel am Dorfplatz Weilburg-Odersbach (Nähe Campingplatz)

DAUER: 3 Std.

WER: Christian Radkovsky

PROFIL: Schwierigkeitsgrad mittel

Um Anmeldung () wird gebeten.