St. Martin in Weilburgs Altstadt

12.11.2018
119 Bilder
19.042
brazzo2000 (Markus B.)
Sortierung:
Bilder pro Seite:
15  30  60 

Zur Veranstaltungnachricht

1 2 > ... 4
147
168
166
174
171
170

Brunnen-Apotheke

Lahnstr. 1, 65606 Villmar-Aumenau
Telefon: 06474 / 2 35
  • SK-Mehrwert

Vorteile für SparkassenCard-Inhaber der KSK Weilburg

Mehrwert-Service-Kunden erhalten:
Vorteil 1: Ab 10,00 Euro Einkaufswert Granatapfel-Honig-Bonbons gratis.
Vorteil 2: Ab 20,00 Euro Einkaufswert eine Dose mea Bodybutter Granatapfel.

Branchen: Apotheken Medizin
164
173
157
157
155
158
155
178
186
189
183
175
166
165
169
167
164
169
169
167
166
168
175
178
1 2 > ... 4

Mehrwert-Partner

Kleider für Herren
Frank Schneider

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer SparkassenCard 20 % Rabatt auf die Produkte verschiedener Marken (s. Auflistung) sowie 30 % Nachlass auf alle Produkte der Fa. Falke. Die Nachlässe gelten nicht für reduzierte Ware und ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.

Bildergalerie

4.Sommerfest Seniorenzentrum Falkeneck (Bilder:Heike&Gert)
17.08.2019 | 81 Fotos

Veranstaltung

Tag der Ausbildung 2019
IHK Limburg | Di, 20.8.2019

Der „Tag der Ausbildung#Deine Chance“ der IHK Limburg findet am 20. August 2019 zum zweiten Mal in der IHK statt. Schüler, Eltern und Lehrer können sich an diesem Tag zur beruflichen Aus- und Weiterbildung beraten lassen und sich über Ausbildungsunternehmen der Region informieren.

Als Ausbildungsbetrieb und Arbeitgeber präsentieren
Nach der gelungenen Premiere in diesem Jahr haben sich viele Mitgliedsfirmen der IHK eine Fortsetzung gewünscht, um sich wieder ihren potenziellen Fachkräften von morgen als Ausbildungsbetrieb und Arbeitgeber zu präsentieren.

Über Voraussetzungen, Erwartungen, Anforderungen und berufliche Perspektiven informieren
Der Aktionstag der IHK Limburg richtet sich an junge Menschen, die sich im kommenden Jahr als Schulabgänger in der beruflichen Orientierungsphase befinden und sich über die vielfältigen Bildungswege informieren möchten. Sie können mit Berufstätigen, Studierenden und Auszubildenden sowie Vertretern von Unternehmen, Hochschulen, Institutionen und der IHK in persönlichen Kontakt treten und sich über Voraussetzungen, Erwartungen, Anforderungen und berufliche Perspektiven informieren. Neben den Ständen der Aussteller erwartet die Besucher im Gebäude und auf dem Gelände der IHK eine Vielzahl praxisnaher Vorträge und Angebote für den Start in das Berufsleben. Dazu gehört auch ein Info-Truck des Verbands Hessenmetall, der auf zwei Stockwerken über die Tätigkeitsfelder in den Metall- und Elektroberufen informieren wird.

Stärken und Perspektiven einer Berufsausbildung aufzeigen
Mit dem Tag der Ausbildung möchte die IHK Limburg jungen Menschen die Stärken und Perspektiven einer Berufsausbildung aufzeigen und sie über die vielfältigen Ausbildungsberufe in Industrie-, Handel und Dienstleistungen informieren. Zugleich soll der Aktionstag Unternehmen, die in Zeiten des Fachkräftemangels neue Wege gehen wollen, eine Plattform geben, sich mit ihrem Ausbildungsangebot zu präsentieren.

Ideales Fundament für jede berufliche Karriere
„Eine Berufsausbildung ist mit ihrer Kombination von praktischer Ausbildung in den Unternehmen und theoretischer Ausbildung in den Berufsschulen ein ideales Fundament für jede berufliche Karriere“, sagt IHK-Hauptgeschäftsführerin Monika Sommer. „Sie bietet jungen Menschen gute Voraussetzungen für den Übergang von der Schule ins Arbeitsleben. Und sie ermöglicht ihnen über Aufstiegsfortbildungen, deren Abschlüsse einem Bachelor oder Master gleichgestellt sind, vielfältige Chancen für ihre berufliche Entwicklung.“

Duale Berufsausbildung
„Viele Schulabgänger und deren Eltern sind sich der Möglichkeiten einer Berufsausbildung nicht bewusst und glauben, allein ein Studium sei der Königsweg in einen interessanten Beruf mit guten Karrieremöglichkeiten. Dass dem nicht so ist und dass die duale Berufsausbildung wieder höhere gesellschaftliche Wertschätzung erfahren sollte, das wollen wir am Tag der Ausbildung zeigen“, sagt IHK-Präsident Ulrich Heep.

Branchenführer

Kreissparkasse Weilburg
Kirchstr. 1, 35799 Merenberg
Branche: Banken und Sparkassen