Bild 3 von 53

IMG_7368

201 0

Aktuelle Nachricht

Aus dem Polizeibericht

Audi beschädigt, Weilmünster-Lützendorf +++ Einbruch in Hotel, Limburg +++ Vandalen wüten in Jahnstraße, Limburg-Linter +++ Mehrere Auseinandersetzungen auf Erbacher Kerb +++ 17-jährige Jugendliche auf Kerb geschlagen, Elz +++ Mit Bierglas verletzt, Bad Camberg +++

Mehrwert-Partner

Cozy Lounge Bistro Cafè

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten nach Vorlage ihrer roten SparkassenCard ab einem Verzehr von 50,00 € einen 5,00 €-Gutschein.

Gewinnspiel

5 X 2 Freikarten für die Jubiläumsgala: 40 Jahre THING

www.oberlahn.de und die Kleinkunstbühne THING e.V., verlosen 5X2 Freikarten für die Jubiläumsgala: 40 Jahre THING am Samstag, 28.9.2019 um 20:00 Uhr in der Stadthalle Limburg - Clubebene.

Wie es geht?
Einfach die Gewinnfrage beantworten, das Formular ausfüllen und abschicken. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 18.09.2019

Die Gewinner werden am Donnerstag, 19.09.2019 per E-Mail benachrichtigt.

Veranstaltung

Bundeskunsthalle Bonn: Beethoven / Beethoven-Haus
Bundeskunsthalle Bonn | Sa, 29.2.2020 8:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Ludwig van Beethoven wurde am 17. Dezember 1770 in Bonn geboren, und die Kreisvolkshochschule Limburg-Weilburg feiert mit dieser Exkursion im Jahre 2020 seinen 350. Geburtstag.

Die Bundeskunsthalle in Bonn präsentiert aus diesem Grunde mit der Ausstellung "BEETHOVEN - Welt.Bürger.Musik" die zentrale Ausstellung des Jubiläumsjahres. In Kooperation mit dem Beethoven-Haus in Bonn vermittelt diese kulturhistorische Ausstellung spannende Einblicke in Leben, Werk und Wirkung des weltberühmten Komponisten. Dabei werden auch die seit 200 Jahren kultivierten Mythen und Klischees, die sich um seine Person ranken, hinterfragt.

Rund 250 Objekte, darunter viele Original-Exponate aus den Beständen des Beethoven-Hauses, sowie viele wertvolle Leihgaben aus deutschen und internationalen Sammlungen, zeichnen, vor einem lebendigen Zeitpanorama, ein facettenreiches Bild des Künstlers und Menschen Beethoven.

Die Ausstellung beleuchtet nicht nur Beethovens Oeuvre in musikhistorischen und biografischen Kategorien, sondern auch die politischen Hintergründe dieser Zeit. Beethovens globale Bedeutung wird in der Ausstellung ebenso deutlich gemacht wie seine bis in unsere Zeit reichende internationale Wirkungsgeschichte.
Auf Beethovens Arbeitsweise wird ebenso eingegangen wie auf seinen Gesundheitszustand und seine Geschäftspraktiken. Durch interaktive Elemente und interessante Medienstationen werden die einzelnen Aspekte der Ausstellung noch einmal vertieft.

Wir erleben eine Ausstellung, die uns das musikalische Genie Beethoven auf eine spannende Weise nahebringt.

  • Hin- und Rückfahrt
    Abfahrt des Busses in Weilburg, Busbahnhof 8:30 Uhr bzw. Limburg Busbahnhof, Graupfortstraße 9:00 Uhr.
  • Rückkehr in Limburg-Weilburg gegen 18:00 Uhr.

Der Preis schließt ein: Fahrt in einem modernen Komfortbus, Einführungsvortrag, Führungen, Eintritte.

Anmeldung bei der Hauptstelle Weilburg, Telefon 06471-2125, Fax 06471-39156 oder E-mail: