Grundstück in Hanglage ++ Ahausen ++

Im Kundenauftrag dürfen wir Ihnen dieses Grundstück, inmitten von Ahausen anbieten und Sie auf dem Weg zum neuen Eigentümer dieser 756 m² begleiten. Grundfläche 756 m², Kaufpreis 17.500,00 Euro zz...

Wohnbaugrundstück ++ Lahr ++

Das angebotene Wohnbaugrundstück befindet sich in einer angenehmen Lage von Lahr und besteht aus einem Flurstück, dass eine Bebauung nach § 34 BauGB (Nachbar) ermöglicht. Grundfläche 731 m², Kaufpr...

5,00
2 Blumenhocker

2 Blumenhocker zu verkaufen Preis 5,00 € zusammen, nur an Selbstabholer Tel.: 06482-4290

50,00 Euro
Garagenschwingtor

Garagenschwingtor günstig abzugeben. Das Tor ist ausgebaut und kann abgeholt werden. Siehe Foto in eingebauten Zustand.

1250
Französische Bulldogge männchen

Wir müssen uns leider von unserem Sam trennen. Er ist am 2.9.2019 geboren. Gechippt. Geimpft und entwurmt 3 fach ist er. Bei Interesse oder fragen bitte melden ich beantworte privat gerne ihre weitere...

1 2 > ... 10

Bildergalerie

Akv Ahausen Sitzung 2. Teil
22.02.2020 | 240 Fotos

Branchenführer

Lohr Sanitär und Heizung
Emmershäuser Weg 18, 35789 Laubuseschbach
Branchen: Fliesen Heizung und Sanitär

Gewinnspiel

Kino Weilmünster - Gewinnspiel

Das Pastori Lichtspiel(gast)haus Weilmünster verlost 3 x 2 Freikarten für einen Film Ihrer Wahl (Aufpreis bei 3D-Filmen).




Aktuelle Nachricht

Pkw prallt gegen Baum - Insassen schwer verletzt

Zwei Männer im Alter von 30 und 39-Jahren sind gestern Nachmittag (26.02.2020, gg. 16.20 Uhr) auf der Landesstraße 3020 bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Fahrzeug kommt von der Fahrbahn ab und kracht gegen Baum
Der 39-jährige Fahrer war mit seinem Mercedes Vito von Weilburg in Richtung Wirbelau unterwegs, als er in einer Linkskurve von der Fahrbahn abkam, dort in den Graben rutschte und schließlich frontal gegen einen Baum krachte.

Insassen in Krankenhäuser transportiert
Der Fahrer und sein Beifahrer wurden aufgrund ihrer schweren Verletzungen in Krankenhäuser transportiert. Da bei dem Fahrer der Verdacht der Alkoholisierung bestand, wurde eine Blutentnahme angeordnet.

Landstraße zeitweise voll gesperrt - Schaden mind. 4.000 Euro
Der Sachschaden an dem total beschädigten Unfallwagen beträgt mindestens 4.000 Euro. Die Landesstraße 3020 musste aufgrund der Rettungsarbeiten bis ca. 17.00 Uhr voll gesperrt werden.