Kleinanzeige

Denkmalgeschütztes Wohnhaus im Herzen von Weilburg

An der Südseite des Marktplatzes finden wir herrschaftliche Reihenhäuser.
Eingereiht ist dieses herrliche Wohnhaus mit großzügigen Wohnräumen und geeignet für 2 – 3 Familien.
Die Wohnung im 1. OG wurde verbunden mit Wohnung im 2. OG. Will man diese trennen und eine separate Wohnung daraus machen, müsste ein kleiner Flur gezogen werden.

Eine Erneuerung der Bäder – ein Dusch- und ein Wannenbad – wurde vor 4 Jahren vorgenommen.
In den herrschaftlichen Zimmern sind unter den Teppichböden noch Holzdielen, die evtl. abgeschliffen werden könnten.
Die Holzfenster wurden vor ca. 13 Jahren erneuert und die Wohnung im EG sowie im OG haben eine eigene Gastherme, die jeweils von 2007 sind.

Vor ca. 14 Jahren wurde die Dacheindeckung in Naturschiefer erneuert so wie eine Erneuerung der Rinnen und Rohre in Zink vorgenommen. Im Jahr 2017 wurde die Fassade erneuert und eine vergrößerte Dachrinne gebaut.

Das 1. OG besteht aus: Schlafzimmer, großzügiges Wohn- und Esszimmer, Küche, Dusche mit WC, das 2. Obergeschoss aus: 2 Schlafzimmer, kleiner Balkon, 1 Arbeits- oder Kinderzimmer, neues Wannenbad, getrenntes, neues WC, ein Waschmaschinenraum. Aus einem Zimmer könnte eine Küche gerichtet werden.

Die kleine Wohnung, ca. 60 qm im Erdgeschoss, ist seit vielen Jahren vermietet. Diese Wohnung besteht aus Duschbad, Flur, Küche, Wohn- und Esszimmer so wie ein Schlafzimmer. Vom Flur aus geht es in den kleinen Hof. Der Keller ist ein Gewölbekeller.

Ausstattung:
- Teppichböden - müßten erneuert bzw. heruagerissen werden -
- Holzdielen und Parkett
- Gasthermen
- neue Bäder im 1. und 2. OG
- denkmalschutzmäßig renoviert
- Fenster 2006 neu
- kl. Wohnung vermietet

Das Objekt liegt im Herzen Weilburgs, auf dem Marktplatz, ganz nah am Schloßgarten.
Alles ist fußläufig zu erreichen.
Weilburg ist ein staatlich anerkannter Luftkurort[2] und eine ehemalige Residenzstadt im mittelhessischen Landkreis Limburg-Weilburg. Die zwischen Westerwald und Taunus liegende Stadt ist mit rund 13.500 Einwohnern nach Limburg an der Lahn und Bad Camberg die drittgrößte Stadt des Landkreises.
Die Kernstadt zählt ca. 5.500 Einwohner.

Die Stadt Weilburg war jahrhundertelang Residenz eines dem Haus Nassau entstammenden Adelsgeschlechts, aus dem das heutige großherzogliche Haus von Luxemburg hervorgeht. Die Regenten von Nassau-Weilburg errichteten dort das heute stadtbildprägende Schloss mit angegliederter Parkanlage. In der Fürstengruft der Schlosskirche befindet sich die Grablege einiger Angehöriger des Herrscherhauses.
Weilburg als Schulstadt mit 14 Schulen am Ort, als Kulturstadt und als Stadt mit vielen Freizeitmöglichkeiten ist entdeckenswert.

Die Angaben zum Objekt erfolgen im Namen unseres Auftraggebers und dienen einer ersten Information. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität wird keine Haftung übernommen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.
Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis der Objekt-Anzeige zustande. Die Käufercourtage von 5,95 % (inkl. MwSt) auf den Kaufpreis ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Zahlung der Courtage hat bei Unterschrift des Notarvertrags zu erfolgen, spätestens innerhalb 1 Woche nach Vertragsabschluss.
Für weitere rechtliche Hinweise, verweisen wir auf unsere Homepage: www.barkowski-immobilien.de

Preis:    239.000,00 €

Bilder

Inserent

Gertrud Barkowski
35781 Weilburg
016097937229
gbarkowski@gmx.de


Weitere Kleinanzeigen des Inserenten


Teilen