Kleinanzeige

Elvis- auf der Suche nach seinem Graceland

Elvis wurde, als er gerade mal drei, vier Monate alt war, vor der Tür einer der Tierschützerinnen ausgesetzt. Der Kleine ist ein sehr lieber, schmusiger Kater. Allerdings: alles, was er nicht kennt, stresst ihn sehr, zum Beispiel der erste Gang zum Tierarzt. Andererseits lässt sich die Maus etwa Medizin problemlos direkt ins Maul geben. In einer Familie mit weniger Katzen und einer etwas ruhigeren Umgebung würde sich der kleine Kerl also bestimmt schnell entspannen und einleben. Davon ist die Tierschützerin überzeugt. Auch versteht er sich mit anderen Katzen sehr gut, wie mit Itchy und Cloudy, mit denen er zusammen aufgewachsen ist, und die auch über uns ein Zuhause suchen.

Update 29.01.2018
Elvis konnte auf einem freien Plätzchen mit nach Deutschland reisen und sucht nun von unserem Katzenhaus aus nach einem lieben Zuhause.

Update 15.01.2019
Elvis hat sich in der Zwischenzeit prima in unserem Katzenhaus eingelebt. Er ist ein aktives Kerlchen, der auch gerne spielt und immer etwas Neues findet. Mit den anderen Katzen kommt er gut zurecht und geht auch offen auf neue Katzen zu. Nur wenn eine Katze sehr ängstlich oder unterwürfig ist, macht er sich daraus einen Spaß. Wenn eine Katze darauf nicht eingeht, verliert er aber sofort die Lust daran.

Mit seinen Menschen hat sich Elvis ebenfalls sehr gut entwickelt. Außerdem liebt er Nassfutter und die Spielangel.

Bilder

Inserent

Tierhilfe Miezekatze e.V.

+49 64 74-88 25 17 (Nur AB - Bitte nutzen Sie für Anfragen das Kontaktformular)
info@tierhilfe-miezekatze.de


Weitere Kleinanzeigen des Inserenten


Teilen