Kleinanzeige

Tierschutznotfall: Kaninchenliebhaber mit tiermedizinischen Kenntnissen/Erfahrung gesucht!!!

Hannelore und Henry haben es nicht leicht bei der Suche nach einen neuen Zuhause....
Neben einem artgerechten Zuhause (wie bei all' unseren Kleintieren) wird auch noch jemand gesucht, der sich dies zutraut, entsprechende Kenntnisse hat und die Zeit hat, der regelmäßigen Behandlung nachzukommen. Ideal wäre natürlich ein/-e Tierarzt/-in oder tiermedizinische Fachangestellte.

Beide müssen etwa alle sechs Wochen dem Tierarzt vorgestellt werden.
Henry hat ein massives Zahnproblem. Die Zähne vorne wurden bereits entfernt, jedoch müssen die hinteren regelmäßig korrigiert werden. Und hinzu kommt, dass er auf Grund seiner fehlenden Zähne, sein tägliches Frischfutter geraspelt bekommen muss.

Hannelore musste ein Auge entfernt bekommen. Leider sammelt sich nun seitdem regelmäßig immer wieder Eiter. Es konnte bei den Untersuchungen nie eine Ursache für dieses Problem gefunden werden, vermutet wird ein Abszess. Sollte Hannelore weitere Probleme bekommen bzw. sich der Abstand verkürzen müsste man natürlich abwägen sie zu erlösen. Derzeit geht es ihr allerdings zu gut um diesen Schritt zu gehen.

Mal abgesehen von ihren körperlichen Problemen, sind die beiden sehr besondere Kaninchen. Hannelore sieht nicht nur aus wie eine kleine Piratin :) sie ist eine sehr selbstbewusste Dame, die gern die Chefin ist, aber ihren Henry (der etwas schüchtern ist) über alles liebt.

Wo sind die Menschen mit einem riesigen Herzen, die die Erfahrung mitbringen und möglichst eine Küchenmaschine :)?!

Wegen Kontoaktaufnahme bitte weitere Informationen auf der Hompage des Tierheimes abfragen!
https://www.tierschutzvereinlimburgweilburgev.de/

Bilder

Foto: Tierheim Limburg

Inserent

Tierheim Limburg

Tierheim.Limburg@gmx.de


Teilen