24.10.2020

Teil 4 - "Rund um den Ortsteil Kirschhofen"

Schöne Wanderwege rund um Weilburg

Foto: Pixabay

Eine weitere Route führt rund um den Ortsteil Kirschhofen. Start ist der Parkplatz des Sportplatzgeländes, direkt an der Lahn gelegen. Von dort folgt man dem kombinierten Rad- und Wanderweg nach links. Nach wenigen Schritten zeigt sich die Lahn von ihrer schönsten Seite und man wandert einen guten Kilometer entlang des Ufers bis auf die Höhe der Schleuse und des Wasserkraftwerks.

Schutzhütte Lahnblick
Dann weitet sich das Lahntal zu einer weiten Aue und hier biegt man nach links auf einen kleinen Trampelpfad ab. Für einige 100 Meter geht es entlang des Waldrandes und oberhalb der Aue entlang bis man scharf nach links in den Wald hinein wandert. Ein fester Wanderweg führt bergan bis zur Schutzhütte Lahnblick. Weiter geht es hinaus aufs freie Feld, immer stetig bergan und man folgt dann einem asphaltierten Weg bis kurz vor dem Waldrand. Dann läuft man auf einem Wiesenweg mit schönem Blick auf Weilburg bis zum Wald.

Wegweiser des Lahnhöhenwegs
Am Waldrand passiert man eine weitere Schutzhütte und folgt einem Forstweg bis zur Landstraße. Dahinter geht der Weg langsam in einen vergessenen Waldweg über und durch den Wald wandert man immer weiter bergab in Richtung Lahn. Hier trifft man auf einen Querweg und folgt diesem nach links. Nach einigen Metern trifft man auf die Wegweiser des Lahnhöhenwegs und folgt diesen hinab ins Lahntal. Die letzten Meter bis zur Straße sind ziemlich steil und rutschig. Dann überquert man eine Straße und geht per Tunnel zurück ans Lahnufer. Man hält sich links und folgt dem Leinpfad entlang der Lahn zurück zum Parkplatz am Sportplatz.

Schwierigkeitsgrad: mittel, Kilometer: 7, Aufstieg: 201 Höhenmeter, Dauer: 1:53 Stunden,

Quelle: Sabine Gorenflo

Teilen


TOP Nachrichten

Weiterhin für Sie da

Firmen mit Gutschein

Kleinanzeigen

TOP Firmen für Sie

Mehrwert-Partner

Accessoires im Flecken
Inh. Frau Irmgard Umilinski

Mehrwert-Service-Kunden erhalten einen Gutschein für Batteriewechsel oder einen 5,00 Euro-Gutschein für Juwelierarbeiten ab einem Einkaufswert von mind. 70,00 Euro.