09.03.2021

Online-Anmeldung für Besuch erforderlich

Tiergarten Weilburg öffnet am 10.03.2021

Auch Fischotter-Dame Susi ist gespannt auf die Wildpark-Gäste. Bildautorin: D. Scherer Foto: Wildparks Tiergarten Weilburg

Ab Mittwoch dem 10.03.2021 öffnet der Tiergarten Weilburg seine Tore für angemeldete Besucher. Aufgrund der aktuellen Inzidenz-Zahl im Landkreis Limburg-Weilburg müssen vor dem Wildparkbesuch die Kontaktdaten erfasst werden.

Online-Anmeldung über Wildpark-Homepage
Um lange Schlangen und Menschenansammlungen im Kassenbereich zu vermeiden, hat sich das Forstamt Weilburg als Betreiber des Tiergarten Weilburg für eine Online-Anmeldung entschieden. „Auf der Homepage des Tiergarten Weilburg (www.wildpark-weilburg.de) werden wir spätestens ab Dienstagmittag eine entsprechende Möglichkeit eingerichtet haben, mit welcher wir alle erforderlichen Daten nach der Infektionsschutzverordnung erfassen können“, erklärt Werner Wernecke, Leiter des Forstamtes Weilburg.

Zwei Zeitfenster zru Entzerrung der Besucherströme
„Zudem haben wir uns zur Entzerrung der Besucherströme für zwei Zeitfenster entschieden: 09:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 19:00 Uhr. Die Zeiten können online gewählt werden. Sollten zu viele Anmeldungen für einen Zeitraum eintreffen, melden wir uns per E-Mail oder Telefon“, so Wernecke weiter. „In der Zeit von 13:00 – 14:00 Uhr ist kein Einlass im Tiergarten. Unser Team benötigt die Zeit für Reinigungs- und Aufräumarbeiten“, ergänzt Wildparkleiter Jürgen Stroh.

Regeln für den Besuch im Tiergarten Weilburg
Bereits jetzt möchte der Tiergarten Weilburg seine Gäste auf folgende Regeln hinweisen und um deren Einhaltung bitten:

  1. Tragen einer medizinischen Mund-Nase-Bedeckung auf dem gesamten Wildparkgelände
  2. Einhalten einer „Elch-Länge“ Abstand (mind. 2,0 m)
  3. Keine Besuchergruppen außerhalb des „Familienverbandes“ bilden
  4. Toiletten nur einzeln betreten
  5. Bodenmarkierungen in Eingangs- / Wartebereichen beachten
  6. Verbots- bzw. Einbahnstraßenschilder beachten
  7. Tiere nicht füttern

„Aus Infektionsschutzgründen haben wir Bereiche gesperrt, in denen Abstände nicht eingehalten werden können bzw. einen Einbahn-Verkehr festgelegt“, erläutert Jürgen Stroh. „Je nach Andrang sehen wir uns gezwungen, weitere Bereiche wie z.B. die Spielplätze zeitweise zu sperren. Wir freuen uns auf unsere Gäste und wünschen ihnen einen erholsamen und erlebnisreichen Aufenthalt im Tiergarten, appellieren aber zum Wohle aller die geltenden Regeln einzuhalten“, erzählt Stroh weiter.

Wie sieht es mit der Gastronomie aus?
„Derzeit sind wir mit dem neuen Pächter des Hessenhauses im Gespräch, um die Möglichkeiten eines Außenverkaufs abzustimmen“, berichtet Stroh abschließend.

Alle aktuellen Informationen rund um den Tiergarten Weilburg – auch zur Gastronomie –  werden auf der Homepage www.wildpark-weilburg.de veröffentlicht.

Quelle: Tiergarten Weilburg - Weilburg-Hirschhausen

Tiergarten Weilburg
Weilburg-Hirschhausen

Tiergartenstraße, 35781 Weilburg
Telefon: 06471 / 6 29 34 - 0
Fax: 06471 / 6 29 34 - 40

Informationen

Restaurant ist aktuell wegen Renovierungsarbeiten geschlossen.
Ab März sorgen zwei Imbissbetriebe für das leibliche Wohl.
Ein Imbisswagen im Eingangsbereich des Tiergartens und ein Imbisswagen am Forsthaus.

Öffnungszeiten

Der Wildpark "Tiergarten Weilburg" ist das ganze Jahr geöffnet.



Im Sommer von 9:00 Uhr bis 19.00Uhr (letzter Einlass 18.00Uhr)



Im Winter von 9:00 Uhr bis Einbruch der Dunkelheit
Branche: Sehenswertes

Teilen


TOP Nachrichten

Weiterhin für Sie da

Firmen mit Gutschein

Kleinanzeigen

TOP Firmen für Sie

Mehrwert-Partner

Wolf-Moden
Inhaberin Petra Franke-Wolf

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten nach Vorzeigen ihrer SparkassenCard 10 % Rabatt auf das Sortiment, Schuhe ausgenommen.