09.08.2018

Förderverein Kreiskrankenhaus Weilburg

Aktuelle Aufgaben des Weilburger Kreiskrankenhauses

Foto: Archiv

Wahlen und Berichte prägten die diesjährige Jahreshauptversammlung des Fördervereins des Kreiskrankenhauses Weilburg. Als weiteren stellvertretenden Vorsitzenden wurde Hermann Klaus gewählt und als neuer Schatzmeister Klaus Völker.

Damit bilden jetzt den Vorstand des 344 Mitglieder zählenden Fördervereins:
Hans-Peter Schick (1. Vorsitzender), Dr. Susanne Prüßner-Feig und Hermann Klaus (stellvertretende Vorsitzende), Klaus Völker (Schatzmeister), Peter Schermuly (Schriftführer) sowie als Beisitzer Marlies Heß, Günter Henche, Siegfried Jung, Dr. Dietrich Weiß, Bürgermeister Friedhelm Bender und Dr. Michael Seng und als Ehrenvorsitzender Heinz Pfeiffer.

Aktuelle Aufgaben des Weilburger Kreiskrankenhauses
Zu Beginn der Versammlung mit zahlreichen Mitgliedern skizzierte Geschäftsführer Peter Schermuly die aktuellen Aufgaben des Weilburger Kreiskrankenhauses mit den laufenden Baumaßnahmen, der Perspektive für die Notfallversorgung auf dem Lande und insbesondere die neu begründete Zusammenarbeit mit den Lahn-Dill-Kliniken des Lahn-Dill-Kreises. Erfreut zeigte sich Schermuly über die Verwirklichung eines MRT am Krankenhausstandort Weilburg. Vorsitzender Hans-Peter Schick dankte den Verantwortlichen des Landkreises, der als Krankenhausträger die Weichen für eine gute Entwicklung des Weilburger Krankenhauses in der kommunalen Familie gestellt hat; gleichzeitig betonte Schick aber auch, dass die Zusammenarbeit mit dem St. Vincenz-Krankenhaus in Limburg fortgesetzt werden sollte.

20-jähriges Bestehen
In seinem Rückblick wies Schick auf den Zuwachs an 21 Mitgliedern in den letzten Monaten ebenso hin wie auf die Leistungen des Vereins, der 2017 sein 20-jähriges Bestehen feiern konnte. 2017 standen die Ausrichtung des beliebten Gesundheitstages, die Förderung der Krankenpflegeschule am neuen Standort in der Weilburger Altstadt, den Einsatz für den Ausbau und die Stärkung des Krankenhauses und die Herausgabe der Vereinszeitung, „Unsere Klinik“  hin. Schatzmeister Frank Mehl konnte von einer soliden Finanzsituation berichten, die auch die Kassenprüfer bestätigten.

Gesundheitstag am 01.Dezember
Am 1. Dezember richtet der Förderverein wieder gemeinsam mit der Mitarbeiterschaft des Kreiskrankenhauses und Partnern aus der Gesundheitspflege einen Gesundheitstag aus. Außerdem betreibt der Verein bei dem Weilburger Residenzmarkt einen Informationsstand, der Gerontogarten im Seniorenzentrum Fellersborn in Löhnberg wird ebenso gefördert wie auch Krankenpflegeschule, insbesondere aber die Entwicklung und Leistung des Kreiskrankenhauses.


Quelle: Hans Peter Schick Bürgermeister a.D.


TOP Nachrichten

Mehrwert-Partner

Residenz-Buchhandlung

Mehrwert-Service-Kunden erhalten 10 % Rabatt auf alle vorrätigen Kalender.

Veranstaltung

Daithi Rua
Weilburg, Café Ententeich | Fr, 17.8.2018 20:00 Uhr

Im Mai war Daithi Rua schon einmal am Ententeich zu Besuch und anscheinend hat es ihm in Weilburg richtig gut gefallen. Denn im August stattet er der kleinen Stadt an der Lahn schon den nächsten Besuch ab und da liegt es nahe, einen musikalischen Zwischenstopp am Ententeich einzulegen. Wer also das Konzert im Mai verpasst hat, bekommt jetzt eine zweite Chance, den irischen Singer/Songwriter bei uns live zu erleben.

Daithi Rua ist ein irischer Singer/Songwriter, der in Gent, Belgien, lebt und bereits sein 25-jähriges Bühnenjubiläum gefeiert hat. Als Kind musikalischer Eltern schloss er sich schon in jungen Jahren ihrer Folkband an. Als Teenager fing er dann ganz natürlich an, in örtlichen Bars und Clubs aufzutreten und nahm auch an einigen Musical- und Theaterproduktionen in der Schule und in Musikvereinen teil.


Mit seiner Bühnenerfahrung gewann er mehrere Talentshows und Straßenmusikwettbewerbe.
Zu dem Zeitpunkt, als er die Schule abschloss, konnte er schon von der Musik leben und hatte angefangen, eigene Songs zu schreiben. Mitte der 90er war Daithi aktives Mitglied in der irischen Musikszene und gründete eine erfolgreiche Celtic Rock Formation mit dem Namen Sans Souci, was ihn zu einigen europäischen Festivals brachte und schließlich auf Tour durch den Mittleren Osten mit Davey Arthurs von Furey's fame.
Seine Musik ist eine Mischung aus Folk und Liedermacher Sound und die Songs sind abwechslungsreich und tadellos vorgetragen.

Weitere Infos und Reservierungen unter: www.cafe-ententeich.de und 06471-9189657

Bildergalerie

>Madama Butterfly & Italienische Nacht< Schloss Braunfels (Bilder:Heike&Gert)
12.08.2018 | 388 Fotos

Gewinnspiel

Freikarten für das Spiel "FC Schalke 04 Traditions-Elf gegen SG Weilmünster - Laubuseschbach"

www.oberlahn.de und die Turn- und Sportverein Blau-Weiß 1900 Laubuseschbach e.V. verlosen insgesamt 4x2 Freikarten für das Spiel "FC Schalke 04 Traditions-Elf gegen SG Weilmünster - Laubuseschbach"auf dem Sportplatz Laubuseschbach am Samstag, 15.09.2018 ab 15:00 Uhr bis 19:00

Wie es geht?
Einfach die Gewinnfrage beantworten, das Formular ausfüllen und abschicken. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, 05.09.2018.
 
Die Gewinner werden ab Donnerstag 06.09.2018
von uns benachrichtigt.

Mehrwert-Veranstaltung

Pop am Fluss mit Roland Kaiser und Band
Weilburg, Festplatz Hainallee | Samstag, 1.9.2018 ab 20:00 Uhr

Kunden der Kreissparkasse Weilburg mit einem Girokonto mit Mehrwertservice erhalten bis zu 4 Stehplatz-Tickets zu einem vergünstigten Preis von 49,- Euro (ohne Vorverkaufskosten). Diese Tickets gibt es ausschließlich in den Filialen der Kreissparkasse Weilburg zu erwerben.