11.10.2018

Donnerstag, 11.10.2018, 15:52

Aus dem Polizeibericht

Betrunken auf Fahrschulauto aufgefahren Gemarkung Limburg +++ Einbruch in Geschäft Dornburg - Langendernbach, Mainzer Straße +++ Außenspiegel beschädigt Limburg, Am Zehntenstein +++

Betrunken auf Fahrschulauto aufgefahren
Gemarkung Limburg, Bundesstraße 8 - Frankfurter Straße
Mittwoch, 10.10.2018, gegen 12:35 Uhr
Einen gehörigen Schreck dürfte am Mittwochmittag eine Fahrschülerin während ihrer Prüfungsfahrt auf der B 8 im Bereich von Limburg erlitten haben, als sie in einen Unfall verwickelt wurde. Gegen 12:35 Uhr fuhr eine 17-jährige Fahrschülerin am Steuer eines VW Golf, eines Fahrschulautos, auf der Frankfurter Straße in Richtung Lindenholzhausen. In Höhe der Ampelkreuzung zur Auffahrt zur Autobahn 3 musste die 17-Jährige das Fahrschulauto aufgrund Rotlicht anhalten. Gerade als die 17-Jährige bei Grünlicht anfahren wollte, prallte von hinten ein Fiat Ducato, an dessen Steuer sich ein 49-jähriger bulgarischer Staatsangehöriger befand, auf das Heck des VW. Infolge des Aufpralles wurde der mit im Fahrschulauto sitzende 56-jährige Fahrprüfer verletzt und musste zur Durchführung weiterer Untersuchungen in eine Klinik gebracht werden.
Im Verlauf der polizeilichen Unfallaufnahme zeigte sich, dass der 49-jährige Unfallverursacher, der über keinen festen Wohnsitz in Deutschland verfügte, unter dem Einfluss von Alkohol stand. Ein mit ihm durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert oberhalb von 1,1 Promille, weshalb der Bulgare die Beamten zur Durchführung einer Blutentnahme zur Dienststelle begleiten musste. Nach Bezahlung einer durch die Staatsanwaltschaft festgelegten Sicherheitsleistung, die er zur Sicherung des anstehenden Strafverfahrens entrichten musste, durfte der 49-jährige Unfallverursacher die Dienststelle verlassen. Der durch das Unfallgeschehen an den beiden noch fahrbereiten Fahrzeugen entstandene Sachschaden wird auf insgesamt 2.500 Euro geschätzt.

Vorfahrt missachtet
Runkel - Dehrn, Steingasse / Steedener Weg
Mittwoch, 10.10.2018, gegen 14:05 Uhr
Da sie die Vorfahrt eines bevorrechtigten Radfahrers missachtet hatte, verursachte eine Autofahrerin am Mittwochmittag im Runkeler Stadtteil Dehrn einen Verkehrsunfall, bei dem der Radfahrer verletzt wurde. Gegen 14:05 Uhr befuhr eine 48-jährige Frau aus Runkel mit ihrem Renault Kangoo die Steingasse in Richtung Ortsmitte von Dehrn. Im Einmündungsbereich zum Steedener Weg übersah die 48-Jährige ein von links kommenden und vorfahrtsberechtigten 43-jährigen Mann aus Dehrn auf seinem Rennrad. Es kam nachfolgend, trotz sofortiger Vollbremsung des 43-Jährigen, zum Zusammenstoß zwischen Pkw und Fahrrad, in dessen Folge der Rennradfahrer sich Verletzungen zuzog und zur weiteren Versorgung in eine Klinik gebracht werden musste. Der infolge des Unfalles entstandene Sachschaden wird auf insgesamt 2.750 Euro geschätzt.

Einbruch in Geschäft
Dornburg - Langendernbach, Mainzer Straße
zwischen Dienstag, 09.10.2018, 18:30 Uhr und Mittwoch, 10.10.2018, 07:45 Uhr
Einbrecher hatten sich in der Nacht zum Mittwoch ein in der Mainzer Straße in Dornburg-Langendernbach gelegenes Wohn- und Geschäftshaus als Ziel für eine Tat ausgewählt. Nach Überklettern eines Tores begaben sich die Täter durch den Bereich eines Innenhofes des im Erdgeschoss des Anwesens gelegenen Geschäftes und hebelten nachfolgend ein Fenster auf. Nach Einsteigen in das Ladengeschäft durchsuchten die Täter dieses und fanden dabei vornehmlich Bargeld. Der durch die Tat entstandene Sachschaden wird auf insgesamt circa 600 Euro geschätzt. Das Einbruchskommissariat der Kriminalpolizei in Limburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (06431) 9140-0 zu melden.

Außenspiegel beschädigt
Limburg, Am Zehntenstein
zwischen Dienstag, 09.10.2018, 19:00 Uhr und Mittwoch, 10.10.2018, 06:20 Uhr
Durch eine mutwillige Sachbeschädigung wurde in der Nacht zum Mittwoch ein geparkter Pkw in der Limburger Innenstadt beschädigt. Wie der Besitzer eines auf einem Parkplatz in der Straße "Am Zehntenstein" geparkten Ford Galaxy am Mittwochmorgen feststellen musste, hatten unbekannte Täter den Außenspiegel seines Pkw beschädigt und dadurch einen Schaden in Höhe von circa 200 Euro verursacht. Zeugen der Tat oder Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Rufnummer (06431) 9140-0 bei der Ermittlungsgruppe der Polizeistation in Limburg zu melden.

Quelle: Polizeidirektion Limburg-Weilburg


TOP Nachrichten

Mehrwert-Partner

Kiebitz Markt Zanger
Fachmarkt für Haus Tier und Garten

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer SparkassenCard 3 % Rabatt auf das gesamte Sortiment (der Rabatt ist nicht mit anderen Rabatten, z.B. Kundenkarte, kombinierbar).

Veranstaltung

Herausforderung – 2 Farben – ein Quilt
Bergbau- und Stadtmuseum | Weilburg | Sa, 13.10.2018 bis So, 23.12.2018

Patchwork-Damen zeigen ihre Kunstwerke im Bergbau- und Stadtmuseum Weilburg. Am 19.10.2018 um 19 Uhr wird die Ausstellung der Gruppe PatchWeilburg offiziell eröffnet, bereits ab dem Residenzmarkt ab 13. Oktober ist sie geöffnet.

Seit 30 Jahren besteht mittlerweile die Gruppe von Frauen, die aus kleinen Stoffstücken große Kunstwerke schaffen.
Es fing an mit einem Volkshochschulkurs und mittlerweile sind die Damen bzw. ihre Werke im Museum gelandet.
Derzeit besteht die Gruppe aus 10 Frauen, drei sind schon seit dem Beginn vor 30 Jahren dabei. Ein bis zwei Mal im Monat trifft sich die Truppe zum gemeinsamen Nähen. Außerdem stehen natürlich auch Ausflüge zu Ausstellungen und Stoffmärkten auf dem Programm.
 

Bildergalerie

Exkursion: Braunkohletagebau im Ruhrgebiet
16.10.2018 | 236 Fotos

Gewinnspiel

3x2 Essen zum Kartoffelfest zu gewinnen!

www.oberlahn.de und die "Wandervögel in Selters" verlosen insgesamt 3X2 Essen aus dem Angebot für das "21. Kartoffelfest" in Selters an der Lahn, am Samstag, 27.10.2018 ab 15:00 Uhr.

Wie es geht?
Einfach die Gewinnfrage beantworten, das Formular ausfüllen und abschicken. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, 24.10.2018.
 
Die Gewinner werden ab Donnerstag 25.10.2018
von uns benachrichtigt.

Mehrwert-Veranstaltung

Ladies Nyght - XXMas-Show
Lindenhof in Weilburg-Hasselbach | Samstag, 8.12.2018 ab 20:00 Uhr

Kunden der KSK Weilburg erhalten bei Vorlage ihrer SparkassenCard einen Rabatt von 2 Euro bei Veranstaltungen im Lindenhof mit Eintrittspreis.