30.05.2024

Donnerstag, 30.05.2024

Aus dem Polizeibericht

Verkehrsunfallfluchten +++ Sachbeschädigung an Kirche +++ Verkehrsunfälle mit Verletzten +++

Mehrere Verkehrsunfallfluchten in Limburg - Zeugen gesucht
1.1 Unfallort: 65604 Elz, Hadamarer Straße
Unfallzeit: Mittwoch, 29.05.2024, 14:00 Uhr - 15:15 Uhr
Der oder die Fahrer/in beschädigt am Mittwoch, 29.05.2024 zwischen 14:00 Uhr - 15.15 Uhr einen am rechten Fahrbahnrand, in Fahrtrichtung Hadamar, ordnungsgemäß geparkten blauen PKW (Porsche). Der Verantwortliche entfernt sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro.

1.2 Unfallort: 65549 Limburg, Holzheimer Straße
Unfallzeit: Dienstag, 28.05., 20:30 Uhr - Mittwoch, 29.05.2024, 06:00 Uhr
Durch eine(n) unbekannte(n) Fahrzeugführer(in) wurde in der Nacht von Dienstag 28.05.2024 auf Mittwoch 29.05.2024 zwischen 20:30 Uhr und 06:00 Uhr ein Lichtmast auf dem Gelände eines Einkaufsmarktes stark beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 800 Euro. In allen Fällen entfernte sich der jeweils unbekannte Fahrzeugführer nach dem Verkehrsunfall unerlaubt von der Unfallstelle, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Mögliche Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei in Limburg unter der Rufnummer 06431- 91400 in Verbindung zu setzen.

Sachbeschädigung an Kirche
Tatort: 65611 Brechen, Mittelstraße
Tatzeit: Mittwoch, 29.05.2024, 20:43 Uhr
Durch unbekannte Täter wurde ein Schaukasten gewaltsam abgerissen und eine Treppe hinunter geworfen. Zudem wurde ein Pflasterstein aus der Kirchenmauer gerissen und auf die Straße geworfen. Es war nur vom Zufall abhängig, dass die Straße zu dem Zeitpunkt nicht frequentiert wurde und keine Personen zu Schaden kamen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 200 Euro. Hinweise erbittet die Polizei Limburg unter der Rufnummer 06431-91400. 

Verkehrsunfall mit Verletzten in Mengerskirchen
Unfallort: 35794 Mengerskirchen, L 3281
Unfallzeit: Mittwoch, 29.05.2024, 19:00 Uhr 
Bei einem Unfall wurde eine Begrenzungsmauer beschädigt und 2 Personen verletzt. Aufgrund von Aquaplaning kam ein Mercedes Vito, welcher die L 3281 von Mengerskirchen in Fahrtrichtung Elsoff befuhr, ins Schleudern. Durch Gegenlenken kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte eine Begrenzungsmauer. Durch den Aufprall wurden sowohl der Fahrer als auch ein Mitfahrer leicht verletzt. Beide mussten sich in ärztliche Behandlung begeben.

Verkehrsunfall mit Verletzten in Bermbach
Unfallort: 65529 Bermbach, L 3451
Unfallzeit: Mittwoch, 29.05.2024, 16:05 Uhr 
Bei einem Auffahrunfall wurden 2 Personen verletzt. Der Fahrer eines VW T-Cross bemerkte auf der L 3451 in Fahrtrichtung Braunfels den Abbiegevorgang des vor ihm fahrenden Renault Megane zu spät und fuhr diesem auf. Sowohl die Fahrerin als auch die Beifahrerin des Renault wurden bei dem Unfall leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Quelle: Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Teilen