19.06.2024

Dienstag, den 18.06.2024, 14:04 Uhr

Aus dem Polizeibericht

Roller entwendet, Weilburg, Hainallee +++ Randalierer festgenommen, Limburg, Lindenholzhausen, Maria-Hilf-Straße +++ Falsche Handwerker zugange, Limburg, Königsberger Straße +++

 

 

Roller entwendet,
Weilburg, Hainallee,
Festgestellt: Sonntag, 16.06.2024, 18 Uhr
In Weilburg ist in den vergangenen 14 Tagen ein Roller von Dieben entwendet worden. Der graue Roller der Marke "Qingqi" war auf dem Gelände eines Hotels in der Hainallee unter einer Plane abgestellt. Der Besitzer stellte das Fehlen des Rollers an diesem Sonntag fest, lediglich die Plane lag noch dort, und erstattete Anzeige. Wie die Unbekannten den Roller im fraglichen Zeitraum abtransportierten oder ob sie mit dem Roller davonfuhren, ist auch Gegenstand der Ermittlung. Hinweise nimmt die Polizei in Weilburg unter der Rufnummer 06471/ 9386-0 entgegen.

Randalierer festgenommen,
Limburg, Lindenholzhausen, Maria-Hilf-Straße,
Montag, 17.06.2024, 17.15 Uhr
Im Limburger Stadtteil Lindenholzhausen hat die Polizei am Montagabend einen stark alkoholisierten und berauschten Randalierer festgenommen, der zuvor Familienangehörige bedroht hatte. Die Polizei wurde von den Angehörigen gerufen, da der 48-jährige Sohn im Haus randaliere und zuvor einen Familienangehörigen mit dem Tode bedroht habe. Die Beamten konnten den Mann in dem Einfamilienhaus in der Maria-Hilf-Straße antreffen. Er kam jedoch den Anweisungen der Polizei nicht bzw. nur sehr widerwillig nach. Schließlich mussten die Beamten den Einsatz des Distanzelektroimpulsgerätes (Taser) androhen, bevor der Randalierer sich festnehmen ließ und zur Polizeistation verbracht wurde. Dort schlug ein Drogentest positiv auf Kokain an und ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 2 Promille. Aufgrund seines psychischen Ausnahmezustandes wurde der Mann einer Fachklinik zugeführt. Verletzt wurde bei dem Vorfall glücklicherweise niemand.

Falsche Handwerker zugange,
Limburg, Königsberger Straße,
Montag, 17.06.2024, 13 Uhr bis 14 Uhr
Am Montagmittag hat ein falscher Wasserwerker eine Seniorin in Limburg um Bargeld und Schmuck gebracht. Der Unbekannte gab sich als angeblicher Hausmeister zu erkennen und gab an, eine defekte Wasserleitung in der Wohnung prüfen zu müssen. Gemeinsam mit der Seniorin betrat er deren Wohnung und beschäftigte die Frau mit kleinen Aufgaben im Badezimmer, während der Mann vorgab, sich telefonisch mit einem Kollegen zu verständigen. Ein weiterer Unbekannter muss die Wohnung über die noch offenstehende Tür betreten und aus einem anderen Zimmer Schmuck und Bargeld entwendet haben. Nachdem der falsche Wasserwerker die Wohnung wieder verlassen hatte, schöpfte die Frau Verdacht und bemerkte schließlich das Fehlen von Schmuck und Bargeld. Der Unbekannte wurde beschrieben als etwa 40 Jahre alt, circa 160 bis 170 cm groß, kräftige Statur und mit gebräunter Haut. Er trug dunkelblaue Kleidung sowie ein dunkelblaues Basecap. Hinweise nimmt die Polizei Limburg unter der Rufnummer 06431/ 9140-0 entgegen.

Die Polizei weist darauf hin, dass Sie keine Handwerker hereinlassen sollten, die nicht vorab angemeldet wurden oder die Sie nicht selbst bestellt haben.
Sollten Sie Zweifel haben, ob es sich tatsächlich um echte Handwerker handelt, lassen Sie diese nicht ins Haus und fragen Sie bei Ihrer Hausverwaltung nach.
Zudem informieren Sie Ihre örtliche Polizeistation oder rufen unter der 110 die Polizei.

 

 

Quelle: Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Teilen


TOP Nachrichten

TOP Firmen für Sie

Veranstaltung

Erfindung und Wahrheit
Rosenhang Museum Weilburg | So, 14.7.2024 14:00 Uhr bis Di, 15.10.2024 23:59 Uhr

Markus Lüpertz (*1941, Reichenberg Tschechien) zählt zu den einflussreichsten deutschen Künstlern der Gegenwart. Lüpertz entnimmt seine Motive häufig der Bibel, den griechischen Mythen, nordischen Sagen, Märchen und der Philosophie.

Beitrag zur kulturellen Transformation
Kunstwerke zu diesen Themen versteht er als seinen Beitrag zur kulturellen Transformation, indem er klassische Inhalte der Sinnstiftung in die Gegenwart holt.

Der Einritt zur Vernissage inclusive Free Jazz Konzert mit Markus Lüpertz und der Band TTT beträgt 30 €.

Bildergalerie

Löhnberg Lilienfest Freitag Public Viewing
07.07.2024 | 33 Fotos