15.01.2020

Mittwoch, den 15.01.2020, 12:51 Uhr

Aus dem Polizeibericht

Musterbild

Turnhalle von Einbrechern heimgesucht, Weilmünster, Talstraße +++ 34-Jähriger randaliert auf Schulparkplatz, Weilburg, Konrad-Adenauer-Straße +++ Rentierfigur samt Schlitten gestohlen, Mengerskirchen, Eva-Krecks-Straße +++ Einbruch in Einfamilienhaus, Bad Camberg, Grillparzerstraße +++ Geparktes Auto beschädigt, Limburg, Zeppelinstraße +++

 

Turnhalle von Einbrechern heimgesucht,
Weilmünster, Talstraße,
12.01.2020, 20.00 Uhr bis 13.01.2020, 19.00 Uhr
Zwischen Sonntagabend und Montagabend wurde in Weilmünster die Turnhalle in der Talstraße von Einbrechern heimgesucht. Die Täter begaben sich zur Rückseite des Gebäudes und hebelten dort das Fenster eines Lagerraums auf, aus welchem sie dann fünf Mikrofone sowie zwei Headsets entwendeten. Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Limburger Kriminalpolizei unter der Telefonnummer (06431) 9140-0 in Verbindung zu setzen.

34-Jähriger randaliert auf Schulparkplatz,
Weilburg, Konrad-Adenauer-Straße,
14.01.2020, 11.45 Uhr
Ein 34-jähriger Mann hat am Dienstagmittag auf dem Parkplatz der Schule in der Konrad-Adenauer-Straße randaliert. Der 34-Jährige schlug gegen 11.45 Uhr mit einer Flasche auf die Heckscheibe eines dort geparkten Pkw ein, wodurch diese zu Bruch ging. Der erheblich alkoholisierte Randalierer wurde durch die von einer Zeugin verständigten Polizisten angetroffen und zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen.

Rentierfigur samt Schlitten gestohlen,
Mengerskirchen, Eva-Krecks-Straße,
10.01.2020 bis 12.01.2020
Diebe haben im Verlauf des Wochenendes aus dem Garten eines Wohnhauses in der Eva-Krecks-Straße eine Rentierfigur samt Schlitten entwendet. Die Täter schnitten das Stromkabel durch und ergriffen dann mit ihrer Beute unerkannt die Flucht. Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei in Weilburg unter der Telefonnummer (06471) 9386-0 in Verbindung zu setzen.

Einbruch in Einfamilienhaus,
Bad Camberg, Grillparzerstraße,
12.12.2019 bis 15.01.2020
Beim Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Grillparzerstraße in Weilburg haben unbekannte Täter innerhalb der vergangenen fünf Wochen sämtliche Räumlichkeiten durchwühlt. Die Einbrecher waren durch ein aufgehebeltes Fenster in das Haus eingedrungen. Über das mögliche Diebesgut ist derzeit noch nichts bekannt. Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Limburger Kriminalpolizei unter der Telefonnummer (06431) 9140-0 in Verbindung zu setzen.

Geparktes Auto beschädigt,
Limburg, Zeppelinstraße,
14.01.2020, 07.15 Uhr bis 13.00 Uhr
In der Zeppelinstraße in Limburg wurde am Dienstag ein geparkter Ford Fiesta beschädigt. Der Pkw, an welchem Kratzer an der Scheibe sowie eine kleine Eindellung in der Beifahrertür festgestellt wurden, war zwischen 07.15 Uhr und 13.00 Uhr auf dem Parkplatz der Schule abgestellt. Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 9140-0 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Teilen


TOP Nachrichten

Mehrwert-Partner

Musikpark Limburg

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten bei den Veranstaltungen des Musikparks gegen Vorlage ihrer SparkassenCard am Infobüro im Musikpark 2,00 Euro Rabatt auf das Ticket (Eintritt) und einen Freicocktail bis 24 Uhr.* (Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen.)

Veranstaltung

Herrensitzung Oberbrechen
Räume der Freiwilligen Feuerwehr Oberbrechen | Sa, 25.1.2020

Am 25.02.2020 findet in Oberbrechen die Herrensitzung statt.

Bildergalerie

Akademischer Abend Ahausen
18.01.2020 | 105 Fotos

Gewinnspiel

Kino Weilmünster - Gewinnspiel

Das Pastori Lichtspiel(gast)haus Weilmünster verlost 3 x 2 Freikarten für einen Film Ihrer Wahl (Aufpreis bei 3D-Filmen).

Wie es geht?
Sie beantworten die Gewinnfrage, füllen das Formular aus und schicken es ab. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, den 29.01.2020.


Mehrwert-Veranstaltung

B3 (Fusion)
LindenCult in Weilburg-Hasselbach | Samstag, 9.5.2020 20:00 Uhr

Kunden der KSK Weilburg erhalten bei Vorlage ihrer SparkassenCard einen Rabatt von 2 Euro bei Veranstaltungen im Lindenhof mit Eintrittspreis.