12.07.2019

Sieben Anzeigen wegen exhibitionistischer Belästigungen liegen vor

Braunfels: Polizei ermittelt gegen Exhibitionisten

Sieben Anzeigen exhibitionistischer Belästigungen beschäftigen derzeit die Wetzlarer Ermittlungsbehörden. Der Täter, der meist mit einem Fahrrad unterwegs war, entblößte sich gegenüber Frauen und Männer. Gestern Morgen (11.07.2019) nahmen Polizisten einen 47-Jährigen vorläufig fest, er ist in einem der Fälle dringend tatverdächtig.

Unbekannter war zu den Tatzeitpunkten mit einem Fahrrad unterwegs
In den letzten Wochen erstatteten Frauen Anzeige bei den Wetzlarer Ordnungshütern. Sie beschrieben einen südländischen Mann, der ihnen gegenüber sein Geschlechtsteil entblößt und in einigen Fällen sogar daran manipuliert hatte. In allen Fällen war der Unbekannte mit einem Fahrrad unterwegs - einmal griff er beim Vorbeifahren einem Opfer an die Brust und ans Gesäß. Am Dienstag dieser Woche (09.07.2019) saß er mit heruntergelassener Hose auf einem Waldweg, während ein Braunfelser an ihm vorbei lief. Wetzlarer Ermittler nahmen gestern Morgen (11.07.2019) einen dringend Tatverdächtigen vorläufig fest. Der aus Syrien stammende und in Braunfels lebende Mann wurde vernommen und erkennungsdienstlich behandelt. Er ist in einem Fall dringend tatverdächtig. Inwieweit er für die weiteren Belästigungen als Täter in Betracht kommt, bedarf weiterer Ermittlungen der Kriminalpolizei.

Haftgründe liegen nach Einschätzung der Staatsanwaltschaft nicht vor
Haftgründe liegen nach Entscheidung der Staatsanwaltschaft für den 47-Jährigen nicht vor. Zudem liegen nach Einschätzung eines Arztes nicht die Vorrausetzungen für eine Einweisung in eine psychiatrische Klinik vor. Nach einer eingehenden Gefährderansprache wurde der Mann aus dem Polizeigewahrsam entlassen. Die Ermittlungsbehörden bitten in diesem Zusammenhang Opfer exhibitionistischer Belästigungen, die bisher noch nicht Anzeige erstatteten, sich unter Tel.: (06441) 9180 bei der Wetzlarer Polizei zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill


TOP Nachrichten

Mehrwert-Partner

VHS - Weilburg
Kreisvolkshochschule Limburg - Weilburg

Kinder und Jugendliche (bis 18 Jahre) zahlen für Kreativ-Kurse auf Anfrage eine reduzierte Gebühr. Bei Kinderkursen ist bereits die ermäßigte Gebühr ausgewiesen.

Veranstaltung

Sommerfreizeit: Der WILDEN WESTEN in Kirchähr
Weilburg - Kirchähr | Fr, 19.7.2019 bis Mi, 24.7.2019 0:00 Uhr

Du hast Lust auf Abenteuer, scheust dich nicht vor Herausforderungen und freust dich über eine spannende Zeit in den Sommerferien? Dann suchen wir genau DICH!

Unsere Sommerfreizeit führt uns in den WILDEN WESTEN nach Kirchähr.
Gemeinsam begeben wir uns auf Entdeckungstour: Cowboys und Indianer, Sheriffs und Saloon-Girls, wilde Tiere und vieles mehr warten auf uns. Wir schlafen in Tipis und abends lauschen wir spannenden Geschichten am Lagerfeuer.

Ist deine Neugier geweckt?
Komm mit zur: Kinderzeltfreizeit 2019 Kirchähr
Zeitraum: 19.07.—24.07.2019
Zielgruppe: Kinder im Alter von 8 - 12 Jahren
Kosten: 125 € (inkl. Anreise, Verpflegung, Programm)
100 € für Geschwisterkinder

Kontakt und Anmeldung:
Anna da Silva, Dekanatsjugendreferentin
Konrad-Adenauer-Str. 5
35781 Weilburg
Tel.: 06471-492 332
E-Mail: anna.da-Silva.dek.weilburg@ekhn-net.de
Weitere Infos auch im Internet unter:
www.jugend.ev-dekanat-weilburg.de

Bildergalerie

Eröffnung Filiale der KSK Weilburg in Löhnberg nach Umbau
10.07.2019 | 39 Fotos

Gewinnspiel

1 X 2 Freikarten für Michael Krebs

www.oberlahn.de und LindenCult verlosen 1X2 Freikarten für "Michael Krebs & Die Pommesgabeln des Teufels" am 24.8.2019 um 20:00 Uhr im Lindenhof, Weilburg-Hasselbach.

 

 

 

Der Gewinner wird per E-Mail am Donnerstag, den 15.08.2019benachrichtigt. 

 


Wie es geht?

Einfach die Gewinnfrage beantworten, das Formular ausfüllen und abschicken. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 14.08.2019.

Mehrwert-Veranstaltung

16. Tells Bells Festival
Sportgelände Villmar | Freitag, 9.8.2019 12:00 Uhr

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten auf das Ticket 2 Euro Rabatt im Vorverkauf in den Filialen der Kreissparkasse Weilburg.