13.08.2018 4:00

Thema: „Flucht, Vertreibung & Integration“

Der erste Jugendfriedenspreis

Der Kreisausschuss des Landkreises Limburg-Weilburg verleiht  2018 erstmals den „Jugendfriedenspreis“ an junge Menschen (bis 27 Jahre) im Landkreis Limburg-Weilburg. Darauf macht Landrat Manfred Michel aufmerksam.

Friedliches Miteinander
Projekte, die unter jungen Menschen die Idee des friedlichen Miteinanders und der Menschlichkeit fördern, die zur Verständigung der Völker beitragen, den Frieden fördern, bestehende Vorbehalte abbauen sowie Projekte, die den Einsatz gegen jede Form des Extremismus zum Inhalt haben, sollen durch die Verleihung des „Jugendfriedenspreises“ unterstützt und der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Die Voraussetzungen
Schulen oder Schulklassen, Gruppen, Vereine oder Verbände, junge Einzelpersonen, die in hervorragendem Maße durch ihre Tätigkeit im genannten Themenschwerpunkt ein Projekt betrieben haben oder durch ihre Unterstützung von Menschen und/oder Aktivitäten zur Umsetzung eines Projektes beigetragen haben, können sich für den „Jugendfriedenspreis“ bewerben.
Eingereicht werden können Projekte, beispielsweise in Form eines Berichtes mit Fotos, als Videopräsentation oder als Powerpoint-Präsentation.

Der Preis
Das Preisgeld beträgt insgesamt 1500 Euro und kann auf 1 – 3 Preisträger/innen verteilt werden.
Eine Jury – der „Beirat Jugendfriedenspreis“ – wird aus allen eingereichten Projekten bis zu 3 Preisträger/innen auswählen.
Die Preisträger/innen werden im Dezember 2018 zu einer kleinen Feierstunde mit Preisübergabe eingeladen und der Öffentlichkeit vorgestellt!

Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2018!
Wer bis Ende Oktober ein Projekt einreichen möchte, sollte sich schnellstmöglich beim Jugendbildungswerk Limburg-Weilburg anmelden! Anmeldeformular und Informationen gibt es beim Jugendbildungswerk Limburg-Weilburg in der Kreisverwaltung, Schiede 43, 65549 Limburg, Telefon 06431-296-118, jbw@limburg-weilburg.de,  www.das-jbw.de !

 


Quelle: Landkreis Limburg-Weilburg


TOP Nachrichten

Mehrwert-Partner

Residenz-Buchhandlung

Mehrwert-Service-Kunden erhalten 10 % Rabatt auf alle vorrätigen Kalender.

Veranstaltung

GABRIELI ENSEMBLE
Burg Runkel - Burghof | So, 19.8.2018 17:30 Uhr
Der italienische Komponist Giovanni Gabrieli lebte im 16ten/17ten Jahrhundert in Venedig. Er gibt dem Runkeler „Gabrieli Ensemble“ seinen Namen. Schon zum 20ten Mal spielten die sieben Blechbläser „Alte Blechbläsermusik“ im malerischen Innenhof der Burg Runkel. Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Zeitgenossen wie Pezel und Cavaccio, oder späteren „Klassikern“ wie Schubert, Bruckner und Händel. Bewegende Klänge vor einer einmaligen Kulisse.

Bildergalerie

Singen im Rudel Kultursommer Runkel
12.08.2018 | 59 Fotos

Gewinnspiel

Kino Weilmünster - Gewinnspiel

Das Pastori Lichtspiel(gast)haus Weilmünster verlost 3 x 2 Freikarten für einen Film Ihrer Wahl (Aufpreis bei 3D-Filmen).

Wie es geht?
Sie beantworten die Gewinnfrage, füllen das Formular aus und schicken es ab. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 15.08.2018

Auslosung
Die Gewinner werden am Donnerstag, den 16.08.2018 von uns ausgelost und anschließend benachrichtigt.

Mehrwert-Veranstaltung

Backes- und Weinfest
Selters an der Lahn | Samstag, 18.8.2018 ab 15:00 Uhr bis 23:59

Vorteil für Kunden der Kreissparkasse Weilburg: 1 Portion Handkäse mit Backhausbrot für 2,50 € anstatt für 4,00 €. Bitte die rote Sparkassenkarte an der Essenhütte vorzeigen.