12.09.2019

Polizei bittet um Mithilfe

Duo überfällt Spielothek in Wetzlar-Niedergirmes

Musterbild

Eine Spielhalle in der Kirchstraße rückte heute in den frühen Morgenstunden (12.09.2019) in den Fokus zweier Räuber. Gegen 02.30 Uhr betrat das maskierte und mit Pistolen bewaffnete Duo die Spielothek.

Räuber fordern Angestellten zur Öffnung der Kassenschublade auf
Sie bedrohten den Angestellten und ließen sich von ihm die Kassenschublade öffnen. Einer der Täter griff sich aus der Kasse eine bisher nicht bekannte Menge an Bargeld. Anschließend flüchteten die Räuber aus der Spielhalle.

Täterbeschreibung
Einer der Täter war ca. 180 cm groß und schlank. Er trug einen grauen Kapuzenpullover und sprach akzentfrei Deutsch. Sein Komplize war mit etwa 170 cm etwas kleiner und ebenfalls schlank. Er war komplett dunkel gekleidet.

Die Polizei sucht Zeugen
- Wer hat heute Morgen vor oder nach 02.30 Uhr die maskierten Männer in der Kirchstraße beobachtet?
- Wem ist das Duo später auf der Flucht aufgefallen?
- Wer hat sonst in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht?

Hinweise erbittet die Wetzlarer Polizei unter Tel.: (06441) 9180.

Quelle: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill


TOP Nachrichten

Mehrwert-Partner

Dobi-Trans
Kanu & Kajak-Verleih

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer SparkassenCard 10 % Rabatt auf die Bootsmiete inklusive Tonne, Schwimmweste etc. zuzüglich Transportkosten (ohne Rabatt). Außerdem ist das Parken im Parkhaus Innenstadt inklusive. Bei der Miete eines Zehnerkanadiers bekommt der „Kapitän“ eine Schirmmütze geschenkt.

Veranstaltung

Winzersterben
Rosenhang Museum, Weilburg | Mo, 16.9.2019 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Die Volkshochschule Limburg-Weilburg lädt Sie aufgrund ihres 70jährigen Jubiläums zu einer Lesung mit anschließender Weinverkostung ein. Der Winzer und Buchautor Dr. Andreas Wagner wird dabei aus seinem Roman "Winzersterben" vorlesen und dazu passende Weine aus seinem eigenen Weingut präsentieren.

"Im Trubel der hitzigen Erntetage wird der alte Winzer Schlamp tot in seinem Ohrensessel entdeckt, aus dem er seit einem Schlaganfall kaum noch herausgekommen war. Als nur wenige Tage später ein zweiter Winzer tot aufgefunden wird, glauben nur noch diejenigen an einen Unglücksfall, die die alten Geschichten nicht mehr kennen wollen. Kurt-Otto Hattemer aber kennt sie - und er hat einen grausamen Verdacht, wer seine Kollegen auf dem Gewissen hat ..."

Bildergalerie

Faire Kaffeetafel in Weilburg (Photos Sigrid)
15.09.2019 | 78 Fotos

Gewinnspiel

5 X 2 Freikarten für Gerd Buurmann & Viktoria Burkert

www.oberlahn.de und die Kleinkunstbühne THING e.V., verlosen 5X2 Freikarten für Gerd Buurmann & Viktoria Burkert am Samstag, 12.10.2019 20:00 Uhr in der Stadthalle Limburg - Clubebene.

Wie es geht?
Einfach die Gewinnfrage beantworten, das Formular ausfüllen und abschicken. Teilnahmeschluss ist Dienstag, der 01.10.2019

Die Gewinner werden am Mittwoch, 02.10.2019 per E-Mail benachrichtigt.

Mehrwert-Veranstaltung

Kirmes in Weinbach
Mehrzweckhalle Weinbach | Samstag, 28.9.2019 20:00 Uhr bis 0:00 Uhr

Am Kirmessonntag erhalten Kunden der Kreissparkasse Weilburg am Einlass einen Getränkebon für ein Freigetränk. Einfach rote Girocard der Kreissparkasse Weilburg vorzeigen.