11.10.2018

Tochter kommt Mutter mit einem Messer zur Hilfe

Familiendrama in Hadamar-Niederweyer

Foto: Musterbild

Nachdem am Mittwochabend ihre eigene Mutter durch den ehemaligen Lebensgefährten in Hadamar-Niederweyer körperlich schwer attackiert und auch verletzt wurde, kam die 15-jährige Tochter dieser zur Hilfe und versetzte dem Widersacher schwere Verletzungen infolge eines Messerstiches.

Frau wird von ehemaligem Lebensgefährten verletzt
Gegen 22:50 Uhr tauchte an einem Wohnanwesen in der Ortsstraße der ehemalige Lebensgefährte einer 35-jährigen Frau aus Hadamar auf, verschaffte sich Zugang zu deren Wohnung und schlug sogleich auf diese ein. Der 32-jährige Angreifer, ebenfalls in Hadamar lebend, schlug und trat derart heftig auf seine ehemalige Lebensgefährtin ein, dass diese verletzt zu Boden ging. Die zu diesem Zeitpunkt mit in der Wohnung aufenthältliche 15-jährige Tochter der Geschädigten bekam den Gewaltexzess mit und versuchte, ihrer Mutter zur Hilfe zu kommen. Dabei stach sie mit einem Messer auf den 32-Jährigen ein und fügte diesem schwere Verletzungen zu. Der 32-Jährige wurde zur weiteren Versorgung in eine Klinik gebracht. Die 35-Jährige Geschädigte und deren Tochter, mussten ebenso medizinisch versorgt werden. Die beiden ehemaligen Lebenspartner befinden sich weiterhin in einem Krankenhaus.

Ermittlungsverfahren eingeleitet
Nach erster Entscheidung der Staatsanwaltschaft Limburg wurde die vorläufig festgenommene 15-Jährige nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen in die Obhut von Angehörigen gegeben. Sowohl gegen den 32-Jährigen als auch gegen die 15-Jährige wurden entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Quelle: Polizeidirektion Limburg-Weilburg


TOP Nachrichten

Mehrwert-Partner

Kiebitz Markt Zanger
Fachmarkt für Haus Tier und Garten

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer SparkassenCard 3 % Rabatt auf das gesamte Sortiment (der Rabatt ist nicht mit anderen Rabatten, z.B. Kundenkarte, kombinierbar).

Veranstaltung

Kirmes in Weyer
Volkshalle Weyer | Fr, 19.10.2018 bis Mo, 22.10.2018

Die Kirmes in Weyer ist zeitlich eine der Letzten im Landkreis und findet vom 19. bis. 22. Oktober 2018 in der Volkshalle Weyer statt. Gemäß dem Motto „das Beste kommt zum Schluss“ hat das Programm allerhand zu bieten! Kirmesgesellschaft und die Organisatoren haben ein Programm für alle Altersgruppen zusammengestellt.

Zünftig startet der Kirmesfreitag
Am 19. Oktober ist Wiesn-Gaudi und Oktoberfeststimmung mit den Original Mühlbachtalern angesagt. Stimmung pur, von zünftigen Alpenhits über Schlager bis hin zu bekannten Rock-Hymnen ist bei den "Mühlbachtalern" alles im Gepäck. Einlass ist ab 19.30 Uhr, Beginn um 20.00 Uhr. Der Eintritt beträgt 10,00 € an der Abendkasse und 8,00 € im Vorverkauf.

VIP-Tickets
Erstmalig werden für diese Veranstaltung VIP-Tickets angeboten, die nur im Vorverkauf oder im Internet-Shop unter kirmes.ff-weyer.de zum Preis von 25,00 € erhältlich sind. Im VIP-Ticket ist inkludiert ein Maß Bier, eine Haxe mit Kraut, ein Schnapserl sowie natürlich ein Sitzplatz im VIP-Bereich der Festhalle. Vorverkaufsstellen sind die Bäckerei Laux (Filiale Weyer) und die Kirmesgesellschaft.

KERBERAMA
Samstags heißt es „KERBERAMA“ in Weyer. Am 20. Oktober legen DJ Tjano und DJ Julz, aka Chris Stock und Julian Rogge, feinste Club-Beats auf. Von den 70ern bis hin zu topaktuellen Radio-Charts, von Disco bis House und Dance, von Latin über Salsa bis RnB, hier ist für jeden etwas dabei. WIR LASSEN ES KRACHEN IN DER VOLKSHALLE!!! Von 21.00 bis 22.00 Uhr ist Happy Hour. Zudem gibt es Spiele für Kirmesgesellschaften, der Hauptgewinn: 10 Liter Freibier. Die größte Kirmesgesellschaft erhält ebenfalls 10 Liter Freibier. Der Eintritt ist bis 21.00 Uhr frei, ab 21.00 Uhr beträgt der Eintritt 5,00 €.

Kirmessonntag ist Familientag
Um 10.00 Uhr beginnt der Tag in der Volkshalle mit dem Kirmesgottesdienst durch Pfarrer Ulrich Finger. Ab 11.00 Uhr gibt es den traditionellen Kirmesfrühschoppen mit Eierbacken. Die Eierportionen verkauft die Kirmesgesellschaft im Vorfeld der Kirmes. Natürlich ist für das leibliche Wohl zum Mittag bestens gesorgt: Schnitzel, Kürbissuppe, Würstchen, Pommes und weitere Leckereien kredenzt das Küchen-Team. Ab 15.00 Uhr lädt ein reichhaltige Kuchen-Büfett zum Verweilen ein, währenddessen dann um 16.00 Uhr die Kirmesgesellschaft Freifahrt-Chips an die Kinder verteilt. Nach der großen Kirmes-Verlosung mit allerhand Sachpreisen um 17.00 Uhr, klingt der Kirmessonntag aus. Kirmeslose können bei der Kirmesgesellschaft erstanden werden.

Kneipenkirmes am Monatg
Traditionell laden die örtlichen Gaststätten montags zur Kneipenkirmes. Wie an den Kirmes-Tagen zuvor heißt es wieder ganztägig „Rummel auf dem Kirmesplatz“ mit Fahrgeschäften und Buden. Die Kirmesgesellschaft Weyer und die Freiwillige Feuerwehr Weyer e.V. freuen sich auf Ihr/Euer Kommen.

Bildergalerie

Vernissage Jahresausstellung Braunfelser Kreis (Bilder:Heike&Gert)
19.10.2018 | 102 Fotos

Gewinnspiel

Kino Weilmünster - Gewinnspiel

Das Pastori Lichtspiel(gast)haus Weilmünster verlost 3 x 2 Freikarten für einen Film Ihrer Wahl (Aufpreis bei 3D-Filmen).

Wie es geht?
Sie beantworten die Gewinnfrage, füllen das Formular aus und schicken es ab. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 24.10.2018

Auslosung
Die Gewinner werden am Donnerstag, den 25.10.2018 von uns ausgelost und anschließend benachrichtigt.

Mehrwert-Veranstaltung

Ladies Nyght - XXMas-Show
Lindenhof in Weilburg-Hasselbach | Samstag, 8.12.2018 ab 20:00 Uhr

Kunden der KSK Weilburg erhalten bei Vorlage ihrer SparkassenCard einen Rabatt von 2 Euro bei Veranstaltungen im Lindenhof mit Eintrittspreis.