03.06.2019

Informationsveranstaltung

Bilanzbuchhalter werden

Beschäftigte aus dem betrieblichen Finanz- und Rechnungswesen können sich ab dem 16. Oktober in einem Lehrgang der IHK Limburg auf die Prüfung zum Abschluss „Geprüfte/r Bilanzbuchhalter/in“ vorbereiten. Einen Überblick zur Fortbildung bekommen Interessierte in einer kostenfreien Informationsveranstaltung am Montag, 17. Juni, von 16 bis 17 Uhr in der IHK.

Zum gefragten Spezialisten im betrieblichen Finanzbereich fortbilden
Der Lehrgang richtet sich an Fachkräfte mit kaufmännischer Berufsausbildung und mehrjähriger Berufserfahrung, die sich zum gefragten Spezialisten im betrieblichen Finanzbereich fortbilden möchten. Auch Betriebswirte und Diplomkaufleute nutzen den Bilanzbuchhalter-Abschluss zur Spezialisierung und Vertiefung ihrer Kenntnisse. Geprüfte Bilanzbuchhalter sind qualifiziert in der betrieblichen Finanzbuchhaltung, der Kosten- und Leistungsrechnung sowie in Abschluss, Steuerrecht oder der Finanzwirtschaft. Aufgrund ihres betriebswirtschaftlichen, handels- und steuerrechtlichen Wissens sind sie Gesprächspartner von Geschäftsleitung und Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten, Steuerberatern und Finanzamt. Bilanzbuchhalter führen Mitarbeiter in diesem Zusammenhang, helfen unternehmerische Entscheidungen vorzubereiten und tragen in mittleren und kleinen Betrieben oft umfassende Verantwortung für das Finanz- und Rechnungswesen.

Die Inhalte der Prüfung werden im Lehrgang anwendungsbezogen vermittelt.
Dabei wird an die vorhandenen Kenntnisse und praktischen Erfahrungen aus Berufsausbildung und Berufstätigkeit angeknüpft. Der knapp bemessene Stundenrahmen setzt die Bereitschaft der Teilnehmer voraus, Lehrgangsinhalte eigenständig vorzubereiten, zu vertiefen und zu ergänzen.

Anmeldeunterlagen und weitere Informationen sind zu erhalten bei Jutta Golinski, Tel.: 06431 210-150, E-Mail: j.golinski@limburg.ihk.de

Quelle: IHK


TOP Nachrichten

Mehrwert-Partner

KA-BE Ofenstudio Mengerskirchen

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer SparkassenCard beim Kauf einer neuen Feuerstätte (Kaminofen/Kaminanlage/Kachelofenanlage) ein hochwertiges Kaminbesteck aus dem eigenen Sortiment gratis dazu.

Veranstaltung

Das Blasorchester der FF Villmar & die Musikkapelle Handenberg (Österreich) laden ein zum Serenadenabend
Pfarrgarten Villmar bei der Kirche | Sa, 22.6.2019 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Am Samstag, den 22. Juni 2019 startet um 19:00 Uhr der gemeinsame Serenadenabend des Blasorchesters der FF Villmar und der Partnerkapelle aus Handenberg. Anlässlich der 20-jährigen Freundschaft beginnen die Musikerinnen und Musiker aus Österreich um 19:00 Uhr auf der Rathausecke mit einer Show-Marschwertung. Im Anschluss daran geht es wie gewohnt im stilvollen Ambiente des Pfarrgartens weiter.

Der erste Teil des Konzertes übernimmt das Blasorchester FF Villmar unter der Leitung von Michael Steiner. Der Marsch „Die Sonne geht auf“ von Rudi Fischer wird den Abend gebührend eröffnen, bevor die Komposition „Innuendo“ der englischen Rockband „Queen“ folgt. Während die Gäste die wunderschöne Atmosphäre im Pfarrgarten bei kühlen Getränken sowie kleinen Snacks genießen können, geht es mit dem Trompetensolo „Buglers Holiday“ von Leroy Anderson weiter. Neben weiteren Stücken steht auch Musik des viel zu früh gestorbenen Pop- und Jazzstars Roger Cicero auf dem Programm. Die Besucher bekommen ein Medley mit Hits wie „Frauen regieren die Welt“, „Nicht artgerecht“ oder „Zieh´ die Schuh aus“ zu hören.

Der zweite Teil des Konzertabends übernimmt die Musikkapelle Handenberg mit einem vielversprechenden und abwechslungsreichen Programm. Unter der Leitung der Kapellenmeisterin Eva Neumayr präsentieren die Musikfreunde aus Österreich „Udo Jürgens Live“, einem Arrangement von Kurt Gäble. Neben dem weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannten „Kaiserin Sissi Marsch“ haben die Handenberger mit „O Vitinoh“ von Andreas Bramböck auch einen der schönsten Märsche aus Portugal im Gepäck.

Auf weitere musikalische Überraschungen können die Gäste gespannt sein - auch die Freunde der traditionellen Blasmusik sind wie immer dabei bedacht.
Sollte das Wetter einen Streich spielen, wird die Veranstaltung in die König-Konrad-Halle verlegt. Der Eintritt ist, wie bereits in den vergangenen Jahren, frei.
Die Musikkapelle Handenberg und das Blasorchester der FF Villmar freuen sich auf ihr kommen.

Bildergalerie

Mittelaltermarkt Selters - Münster (Bilder:Heike&Gert)
16.06.2019 | 411 Fotos

Gewinnspiel

Schlagerparty mit der Partyband Village - Gewinnspiel!

www.oberlahn.de und das Karneval-Komitee-Lahneburg e.V. verlosen 3 x 2 Eintrittskarten für die Schlagerparty mit der Partyband Village am Samstag, 06.07.2019 auf dem Löhnberger LILIENFEST.

Wie es geht?
Einfach die Gewinnfrage beantworten, das Formular ausfüllen und abschicken. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 26.06.2019 .

Die Gewinner werden per E-Mail am Donnerstag, den 27.06.2019 benachrichtigt.

Mehrwert-Veranstaltung

Musikpark - Limburg
Musikpark - Limburg | Samstag, 29.6.2019 22:00 Uhr

Mehrwert-Service-Kunden erhalten 2,00 Euro Rabatt auf den Eintritt und einen Freicocktail bis 24 Uhr.*