02.01.2020

focus Industrieautomation GmbH

Erfolgreicher Abschluss des Audits "Zukunftsfähige Unternehmenskultur"

Foto: Newsletter Merenberg

Für den erfolgreichen Abschluss des Audits „Zukunftsfähige Unternehmenskultur“ der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) erhielt die focus Industrieautomation GmbH aus Merenberg die Abschlussurkunde.

Feierliche Verleihung am 21. November 2019
Der Bundesminister für Arbeit und Soziales (BMAS), Hubertus Heil, überreichte die Urkunde bei der feierlichen Verleihung am 21. November 2019 im BMAS. Er deutete auf die Veränderungen der Arbeitswelt durch die fortschreitende Digitalisierung hin. Mit dem INQA-Audit „Zukunftsfähige Unternehmenskultur“ werden Arbeitgeber dabei unterstützt, diesen Wandel auf betrieblicher Ebene erfolgreich zu bewältigen und die Interessen und Wünsche ihrer Mitarbeitenden einzubinden. „Denn attraktive Arbeitsbedingungen sowie eine moderne Unternehmenskultur und Personalpolitik sind heute mehr denn je ein Aushängeschild für Arbeitgeber.

Weitblick für Innovationskraft und Zukunftsfähigkeit
Die heute ausgezeichneten Unternehmen, Verwaltungen und Verbände zeigen, wie es geht und beweisen Weitblick für Innovationskraft und Zukunftsfähigkeit.“, so Hubertus Heil. Auch der Geschäftsführer der Demografieagentur für die Wirtschaft, Lutz Stratmann, äußerte sich über die positive Wirkung des Audits: „Die frühe Einbindung der Beschäftigten, sowie die Instrumente und Prozesse des INQA-Audits, haben sich als hervorragend geeignet erwiesen, auf die Chancen und Herausforderungen einer sich dramatisch verändernden Arbeitswelt mit geeigneten, leistbaren und nachhaltigen Lösungen und Maßnahmen zu reagieren.“

Alle Mitarbeiter haben in mindestens einem Teilprojekt des Audits aktiv mitgearbeitet
Prozessbegleiterin Simone Back vom RKW Hessen ist erfreut über die gute interne Zusammenarbeit: „Ich war sehr beeindruckt, weil tatsächlich alle Mitarbeiter in mindestens einem Teilprojekt des Audits aktiv mitgearbeitet haben. Somit haben auch alle mitentschieden, wie sie in Zukunft zusammenarbeiten wollen. Damit bestätigt sich für mich, dass gerade kleine Unternehmen mit einer flachen Hierarchie und einem guten Miteinander durch das Audit enorm punkten können.“

Quelle: Newsletter der Gemeinde Merenberg

Teilen


TOP Nachrichten

Mehrwert-Partner

Kirschhöfer Kegelstübchen

Sparkassenkunden erhalten gegen Vorlage ihrer SparkassenCard 10% Rabatt auf alle Getränke und Speisen.

Veranstaltung

Erste Landrätin Hessens spricht
Gasthaus „Zum Westerwald“ | Niedershausen | Sa, 1.2.2020 14:00 Uhr

Der SPD Ortsverein Löhnberg lädt alle Mitglieder, Freunde und Bekannte zum Neujahrsempfang am Samstag, 1. Februar 2020, um 14 Uhr ins Gasthaus „Zum Westerwald“ nach Niedershausen ein.

Gießener Landräten Anita Schneider
Als Rednerin wird in diesem Jahr die Gießener Landräten Anita Schneider zu der Versammlung sprechen. Anita Schneider ist die erste Frau, die in Hessen zur Landrätin gewählt wurde.

Langjährige Mitglieder werden geehrt und Neueintritte begrüßt
Bürgermeister Dr. Frank Schmidt wird bereits umgesetzte und geplante Projekte der Löhnberger Gemeindeentwicklung vorstellen. Im Anschluss wird ein Imbiss gereicht.

Bildergalerie

Vincent - Ausstellung in Ffm (Photos Sigrid)
24.01.2020 | 26 Fotos

Gewinnspiel

Blumensträuße für Ihre Liebsten !!

Am 14.02. ist Valentinstag! Und Sie haben noch kein Geschenk? Kein Problem! www.oberlahn.de und die Blumenläden in der Oberlahn-Region verlosen zum Valentinstag dem 14.02.2020 Blumensträuße zu je 20,00€ für Ihre Liebsten.

Und so einfach geht's!
Einfach die unten beigefügte Gewinnfrage beantworten, das Formular ausfüllen und abschicken. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 12.02.2020.

Mehrwert-Veranstaltung

Bodo Bach - Das GUTESTE aus 20 Jahren
Bürgerhaus Kirschhofen | Samstag, 20.6.2020 18:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Kunden der KSK Weilburg erhalten bei Vorlage ihrer SparkassenCard an der Abendkasse ein Bändchen und sparen bei Getränkekauf 0,30€ je Getränk. 

> Noch kein Kunde der Kreissparkasse Weilburg? Mehr Informationen hier.
> Weitere Mehrwerte finden Sie hier.