14.06.2019

Wirtschafts- und Strukturdaten im Landkreis Limburg-Weilburg

Flyer Wirtschaftsdaten

Die IHK Limburg hat die wichtigsten Wirtschafts- und Strukturdaten für den IHK-Bezirk, deckungsgleich mit dem Landkreis Limburg-Weilburg, in einem aktualisierten Faltblatt zusammengestellt.

Die Übersicht enthält wichtige Kennzahlen unter anderem zu folgenden Bereichen:
Fläche, Bevölkerung und Altersstruktur, Ausbildungsverhältnisse, Unternehmensbranchen, Realsteuerhebesätze, Gewerbeanzeigen, Beschäftigte, Bruttowertschöpfung, Kraftfahrzeuge. Auch die neuesten Daten zu den Einzelhandelsumsätzen und Zentralitätskennziffern der Kommunen sind abgebildet.

Bei den Daten des Wirtschaftsraums zeigen sich gegenüber dem Vorjahr einige interessante Veränderungen:
Beselich steigert seinen Einzelhandelsumsatz um 31 Prozent auf 22 Mio. Euro. Die Zahl der in Hadamar arbeitenden Sozialversicherungspflichtig Beschäftigten ist um 8 Prozent auf 1774 gestiegen. In Dornburg gab es mit 96 Unternehmen deutlich mehr Gewerbeanmeldungen als im Vorjahr. In Selters ist die Zahl der IHK-zugehörigen Unternehmen besonders deutlich um 21 auf 494 gestiegen. Die Kreisstadt Limburg unterstreicht mit einer Zentralitätskennziffer von 220 Prozent (Relation von Einzelhandelsumsatz zur Kaufkraft der Bevölkerung) wieder, dass sie viele Kunden von außerhalb der Stadt- und Kreisgrenzen anzieht. Dies gilt auch abgeschwächt für Weilburg mit einer Zentralitätskennziffer von 149 Prozent.
Der Bereich der Industrieunternehmen im Landkreis weist für 2018 mehr Umsatz, mehr Beschäftigte und geleistete Arbeitsstunden sowie mehr Lohn aus als 2017.
Bei den Ausbildungsverhältnissen zeigen sich ein Anstieg im gewerblichen Bereich und ein leichter Rückgang im kaufmännischen.

Der Zahlenflyer zeigt auch auf, wie die Arbeitslosenquote seit Jahren zurückgeht und dass die Zahl der PKW pro Einwohner weiter steigt.

Die Übersicht der Wirtschaftskennzahlen für den Landkreis Limburg-Weilburg kann angefordert werden bei:
Almuth Hohlwein, Tel.: 06431 210-141, E-Mail: bzw. steht zum Download zur Verfügung unter www.ihk-limburg.de (Dok-Nr.: 3294226).

 

Quelle: Industrie- und Handelskammer Limburg 

 

 

Anhang: Flyer


TOP Nachrichten

Mehrwert-Partner

Fotostudio Siemers

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten, gegen Vorlage ihrer SparkassenCard, beim Kauf einer Portraitserie von mind. 3 Bildern 1 Rahmen im Format 13/18 oder 15/20 gratis dazu.

Veranstaltung

Schottische Lieder
Obere Orangerie, Schloss Weilburg | So, 21.7.2019 11:00 Uhr

Seeungeheuer und Schlossgespenster gehören zu Schottland wie Kilt und Whisky. Herbststürme, Nebel und grüne Hügel prägen die Erzählkunst ebenso wie die blutige Geschichte, das Heulen der Seehunde und das Spiel der Fischotter. Um dies musikalisch zu vollenden, nehme man drei junge Sänger, eine Geige, ein Cello und ein Klavier. Heraus kommen „Beethovens Schottische Lieder“, die zwischen Folk und Klassik die Hörer verzaubern.

Samantha Gaul, Sopran; Theodore Browne, Tenor; Gabriel Rollinson, Bass;
Niklas Liepe, Violine; Benedict Kloeckner, Cello; Andreas Frese, Klavier


Karten und Informationen: www.weilburger-schlosskonzerte.de

(Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.)

Bildergalerie

Sparkassen Cup SG Oberlahn - TUS Waldernbach
15.07.2019 | 161 Fotos

Gewinnspiel

Produkt des Monats zu gewinnen!

www.oberlahn.de und der Weltladen in Weilburg (Weltladen-Weilburg.de) verlosen im Juli zwei Sonnengläser. 

1. Preis ein kleines Sonnenglas mit neuer Technik
2. Preis ein großes Sonnenglas mit älterer Technik

Wie es geht?
Einfach die Gewinnfrage beantworten, das Formular ausfüllen und abschicken. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 24.07.2019.

Mehrwert-Veranstaltung

16. Tells Bells Festival
Sportgelände Villmar | Freitag, 9.8.2019 12:00 Uhr

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten auf das Ticket 2 Euro Rabatt im Vorverkauf in den Filialen der Kreissparkasse Weilburg.