20.02.2021

Webinar der IHK:

Fragen und Antworten zur Überbrückungshilfe III

Foto: Pixabay

Gemeinsam mit der ETL MCP Mühl Steuerberatungsgesellschaft mbH (Löhnberg, Limburg) möchten wir am 25.02.2021, ab 18:00 Uhr die betroffenen Betriebe und weitere Interessierte über die neue Überbrückungshilfe III in einem Webmeeting informieren.

Fachkundigen Expertinnen informieren
Die beiden fachkundigen Expertinnen Claudia Schurig und Dania Eisel, die sich in der Praxis in starken Maße mit diesen Themen befassen, geben einen Überblick über die möglichen Hilfen und die Voraussetzungen. Für auftretende Fragen stehen im Anschluss daneben Herr Steuerberater Volker Mühl  (ETL MCP) und Herr Steuerberater Marko Fischer (Studienleiter ETL Akademie, Berlin) zur Verfügung.

Erste Informationen finden Sie auch online unter https://www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de/UBH/Navigation/DE/Dokumente/FAQ/Ueberbrueckungshilfe-III/ueberbrueckungshilfe-lll.html Die Antragstellung erfolgt in der Regel über Ihren Steuerberater.

Quelle: Industrie- und Handelskammer Limburg 

 

 

Teilen


Mittagstisch (09.03.2021)

TOP Nachrichten

Weiterhin für Sie da

Firmen mit Gutschein

Kleinanzeigen

TOP Firmen für Sie