18.06.2022

Anmeldung für Betriebe läuft

Hessische BioTage

Foto: Landkreis Limburg-Weilburg

Die Hessischen BioTage bieten Bio-Betrieben und Umstellern aus Landwirtschaft, Verarbeitung und Vermarktung auch in diesem Jahr wieder Gelegenheit, die Öffentlichkeit für ihre Arbeit zu sensibilisieren. Der Aktionszeitraum geht vom 16. bis 25. September 2022. Das Anmelden von Veranstaltungen ist bis Ende Juli 2022 möglich.

Ob mit einer oder mit mehreren Veranstaltungen, ob Hoffest, Besichtigung, Kinderaktion oder Vortrag:
Gemeinsam wollen die 13 hessischen Ökomodell-Regionen Verbraucherinnen und Verbrauchern die ökologische Lebensmittelerzeugung in Hessen näherbringen. „Unsere Region, das Nassauer Land, hat durch den Zusammenschluss der drei Gebietskörperschaften Limburg-Weilburg, Rheingau-Taunus und der Landeshauptstadt Wiesbaden einiges zu bieten. Durch die regional typischen Gegebenheiten gibt es bei uns auch besondere Betriebsausrichtungen wie Obstbaubetriebe oder Winzer“, erklärt Sander Hoogendam, Projektmanager der Ökomodell-Region. „Wir möchten gemeinsam zeigen, dass Bio-Lebensmittel auch von nebenan kommen können.

Aktionszeitraum vom 16. bis 25. September 2022
Daher suchen wir Betriebe, die sich im Aktionszeitraum vom 16. bis 25. September 2022 mit einer Veranstaltung beteiligen möchten“, erläutert Anna Bernhardt, Projektmanagerin der Ökomodell-Region. Alle Veranstaltungen werden auf der Website des Ökomodell-Landes Hessen – dem „Dach“ der 13 Ökomodell-Regionen – gebündelt und medial beworben.

Veranstaltungsideen
können per Mail an gesendet oder telefonisch unter 06431/296-5817 besprochen werden. Die Anmeldung ist auch direkt über https://www.oekomodellregionen-hessen.de/veranstaltungen/hessische-biotage möglich. Anmeldeschluss ist der 29. Juli 2022.

Quelle: Landkreis Limburg-Weilburg (jk)

Teilen


TOP Nachrichten

Firmen mit Gutschein

Kleinanzeigen

TOP Firmen für Sie

Mehrwert-Partner

Brillen-Plaz

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer SparkassenCard: 10 % auf Sonnenbrillen (ohne Sehstärke) und 10 % auf Hörgerätebatterien, Hörgerätepflegemittel sowie einen kostenfreien Hörtest