08.01.2019

Veranstaltungsreihe bei „No-Deal-Szenario“

IHK plant Brexit-Roadshow

Über die zolltechnischen Konsequenzen eines „harten“ Brexit können sich Unternehmen bei einer Roadshow der mittelhessischen IHKs und des Hauptzollamts Gießen informieren. Geplant ist die Veranstaltungsreihe für den Fall, dass das zwischen der Europäischen Union und dem Vereinigten Königreich ausgehandelte Brexit-Abkommen keine Zustimmung findet („No-Deal-Szenario“).

Gravierende Auswirkungen auf die betriebliche Praxis von Unternehmen durch Brexit
Am 30. März 2019 verlässt das Vereinigte Königreich die Europäische Union. Unabhängig von der Ausgestaltung der zukünftigen Beziehungen wird der Brexit insbesondere beim gegenseitigen Warenverkehr gravierende Auswirkungen auf die betriebliche Praxis der Unternehmen haben. Unter anderem werden Zollanmeldungen und -abfertigungen ab dem 30. März, spätestens jedoch nach Ablauf einer möglichen Übergangsphase bis Ende 2020 erforderlich.

Was müssen Unternehmen zukünftig beachten
Für Unternehmen sind eingehende Kenntnisse des EU-Zollrechts, beispielsweise im Hinblick auf anwendbare Zollverfahren und zollrechtliche Bewilligungen oder zu Fragen der Umsatzbesteuerung bei gegenseitigen Liefergeschäften, Voraussetzung, um Geschäftsabläufe erfolgreich an die neuen Rahmenbedingungen anzupassen. Vor allem kleine und mittlere Unternehmen, die bislang kaum Erfahrungen mit Geschäften außerhalb des EU-Binnenmarktes haben, müssen sich auf diese Herausforderungen rechtzeitig einstellen.

IHK informiert Unternehmen in der Brexit-Roadshow
Um die Unternehmen im Falle eines „harten Brexit“ über die zolltechnischen Konsequenzen kurzfristig zu informieren, Fragen und Probleme zu besprechen und den Austausch zu ermöglichen, sind folgende Termine für die Brexit-Roadshow geplant:

  • IHK Limburg: 25. Januar, 9:00-12:00 Uhr, Limburg
  • IHK Gießen-Friedberg: 30. Januar, 09:00-12:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr, Gießen
  • IHK Kassel-Marburg: 5. Februar, 09:00-12:00 Uhr, Marburg
  • IHK Lahn-Dill: 6. Februar, 09:00-12:00 Uhr, Dillenburg
  • IHK Kassel-Marburg: 7. Februar, 09:00-12:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr, Kassel


Anmeldung und weitere Informationen

Vorbereiten können sich Unternehmen mit weiterführenden Informationen sowie der Online-Checkliste „Are you ready for Brexit“, die anhand von 18 Themenfeldern Orientierung bietet (www.ihk-limburg.de, Dok.-Nr. 4057278). Anmeldeschluss ist der 21. Januar 2019. Information und Anmeldung bei Alfred Jung, Tel.: 06431 210-140, E-Mail: a.jung@limburg.ihk.de.

Quelle: Industrie-und Handelskammer Limburg


TOP Nachrichten

Mehrwert-Partner

Cozy Lounge Bistro Cafè

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten nach Vorlage ihrer roten SparkassenCard ab einem Verzehr von 50,00 € einen 5,00 €-Gutschein.

Veranstaltung

Nordic Walking Treff
Parkplatz Kristallhöhle Kubach | Fr, 18.1.2019 16:00 Uhr

Auch im neuen Jahr 2019 werden wieder wöchentlich unsere Nordic Walking Treffs stattfinden.
Wir treffen uns um 16 Uhr am Parkplatz Kristallhöhle Kubach.

Egal ob jung oder alt – Nordic Walking ist für alle geeignet und macht vor allem in der Gruppe Spaß. Menschen, die wenig Sport treiben, können sich mit Nordic Walking wieder in Form bringen, denn das Tempo sowie die körperliche Anstrengung bestimmt jeder selbst. Möchten Sie Ihr körperliches Wohlempfinden verbessern und nette Menschen kennenlernen? Dann sind Sie hier genau richtig. Die Runde von ca. 6 -7 km ist auch für Anfänger sehr geeignet. Jeder kann mitmachen.
weitere Infos: freeschool_weilburg@gmx.de/ 01739194076 Gabriela K. oder freeschoolweilburg.wordpress.com

Bildergalerie

Klangbild im Kanapee in Weilburg (Fotoreporter Stefan.v. Bargen)
12.01.2019 | 55 Fotos

Gewinnspiel

Freikarten für die 2. Prunksitzung in Wirbelau

www.oberlahn.de und der NC Wirbelau verlosen insgesamt 3 x 2 Freikarten für die 2. Prunksitzung in Wirbelau am 16.02.2019 in Wirbelau.

Wie es geht?
Einfach die Gewinnfrage beantworten, das Formular ausfüllen und abschicken. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, 06.02.2019

Die Gewinner werden ab Donnerstag, 07.02.2019 benachrichtigt.

Mehrwert-Veranstaltung

Birthdayparty XXL
Musikpark Limburg | Samstag, 26.1.2019 22:00 Uhr

Vorteile für Sparkassenkunden
Vorteile für Sparkassenkunden Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten bei den Veranstaltungen des Musikparks gegen Vorlage ihrer SparkassenCard am Infobüro im Musikpark Limburg bis 0 Uhr entweder freien Eintritt oder 5,- Euro Guthaben auf Ihre Verzehrkarte.

(Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen. )