17.03.2020

Corona Virus

Unterrichtsbetrieb der Kreismusikschule

Foto: Christoph Schütz auf Pixabay

Wie alle Schulen, Hochschulen und Kindertagesstätten Hessens wird auch der Unterricht an der Kreismusikschule Oberlahn e.V. von der Ausbreitung des Corona-Virus betroffen sein. In Folge der Entscheidung der hessischen Landesregierung vom 13. März 2020 werden wir den Unterricht nicht in öffentlichen Räumen erteilen können. Auch in den Räumen der Musikschule kann kein Unterricht in der bisherigen Form erteilt werden. Diese Maßnahme erfolgt aus Verantwortung für unsere Schüler*innen und Lehrkräfte sowie für die Menschen in unseren Gemeinden.

Nach derzeitigem Stand gehen wir davon aus und hoffen sehr, dass der Unterrichtsbetrieb nach den Osterferien – also ab dem 20.04.2020 – wieder wie vorher aufgenommen werden kann.

Folgende Regelung gilt zunächst für diese Woche, bis zum 20.03.2020:

  • Der Vokal- und Instrumentalunterricht (Einzel- und Zweiergruppen) wird unter Nutzung der zur Verfügung stehenden digitalen Kommunikationsmedien wie Skype, facetime, Austausch von Videoaufnahmen, mailing oder über Telefon „auf andere Weise“ weitergeführt. Unsere Lehrkräfte werden sich zu den gewohnten Stundenplanzeiten bei Ihnen / bei Euch melden.
  • Gruppenunterrichte wie Eltern-Kind-Singen, Musikalische Früherziehung, Bands, Ensembles, Orchester fallen zunächst aus.
  • Unterrichte, die in den Kontext des allgemeinschulischen Angebotes fallen, (Kooperationen, Ganztagsangebote, AGs), fallen zunächst aus.

In der ersten Woche der Sommerferien werden unsere Lehrkräfte ihren Schüler*innen ein zusätzliches alternatives Unterrichtsangebot machen – sei es als Einzel- oder Gruppenunterricht, gemeinsames Musizieren, Musiktheoriekurs o.ä..

Wir hoffen sehr auf Ihr/Euer Verständnis und Ihre/Eure Solidarität in dieser für uns alle herausfordernden Situation, die wir als Schulgemeinschaft gemeinsam bewältigen müssen.

Als Letztes und eigentlich Erstes wünschen wir Ihnen und Euch, gesund zu bleiben!

Teilen


TOP Nachrichten

Firmen mit Gutschein

Kleinanzeigen

TOP Firmen für Sie

Anzeige

Mehrwert-Partner

Wolf-Moden
Inhaberin Petra Franke-Wolf

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten nach Vorzeigen ihrer SparkassenCard 10 % Rabatt auf das Sortiment, Schuhe ausgenommen.

Gewinnspiel

Produkt des Monats zu gewinnen!

www.oberlahn.de und der Weltladen in Weilburg (Weltladen-Weilburg.de) verlosen im Mai für 3 Gewinner/innen eine Auswahl an Heimtextilien von Global Mamas im Wert von 30 Euro.

Wie es geht?
Einfach die Gewinnfrage beantworten, das Formular ausfüllen und abschicken. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 27.05.2020

Weiterhin für Sie da