13.11.2019

Lehrgang

Weiterbildung zum Lohnbuchhalter

Für Beschäftigte, die ihre Fachkenntnisse in der Gehalts- und Lohnbuchhaltung erweitern wollen, bietet die IHK Limburg den Lehrgang „Lohnbuchhalter/Lohnbuchhalterin IHK“ ab Donnerstag, 16. Januar 2020 an.

Mit IHK-Abschlusszertifikat
Der Lehrgang mit IHK-Abschlusszertifikat vermittelt die für die betriebliche Arbeit relevanten lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Kenntnisse und macht die Teilnehmer mit dem neuesten Stand der Rechtsprechung im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht vertraut.

Lehrgangsinterne Klausur
Das Zertifikat setzt das Bestehen der lehrgangsinternen Klausuren in den beiden Lernbereichen Lohnsteuerrecht und Sozialversicherungsrecht voraus. Teilnahmevoraussetzung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem kaufmännischen Beruf und/oder Vorkenntnisse in der Lohnbuchhaltung.

105 Unterrichtsstunden
Der Lehrgang umfasst 105 Unterrichtsstunden und findet donnerstags von 18 bis 21 Uhr und samstags von 7:45 bis 13 Uhr statt. Das Lehrgangsende ist für den 4. April 2020 geplant.

Weitere Informationen
sind zu erhalten unter www.ihk-limburg.de/veranstaltungen oder bei Sabine Stolle, Tel.: 06431 210-151, E-Mail: .

Quellen:
Industrie- und Handelskammer Limburg 
Industrie- und Handelskammer Limburg

 

 

Industrie- und Handelskammer Limburg

Walderdorffstraße 7, 65549 Limburg
Telefon: 06431 / 210-0
Fax: 06431 / 210-205
Branchen: Sonstige B2B Sonstige Dienstleistung

Teilen


TOP Nachrichten

Mehrwert-Partner

Spectral-Werbung
Paul Wolf

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten ein Performance Sport-Trikot + Short für 19,60 Euro. Name auf Vorderseite kostenlos. (Bei Werbeanbringung “SPECTRAL-WERBUNG” auf der Rückseite 14,60 Euro inkl. MwSt. und Nebenkosten.) Sonderpreis bei Bestellung eines kompletten Trikotsatzes.

Veranstaltung

Offizielle Einführung von Kristiana I.
Bürgerhaus Niedertiefenbach | Sa, 1.2.2020 20:00 Uhr

Einmal Weltall und zurück – Ninivé im Fastnachtsglück: Unter diesem Motto wird die diesjährige närrische Fastnachtskampagne in enger Zusammenarbeit vom MGV Germania Niedertiefenbach und dem Niedertiefenbacher Carnevals Club (NCC) veranstaltet.

Samstag, dem 01. Februar 2020
Los geht’s am Samstag, dem 01. Februar 2020 mit der „offiziellen“ Einführung von Kristiana I. in ihr närrisches Amt. Die Proklamation richtet der MGV Germania traditionell im Rahmen seines Bunten Abends im Bürgerhaus aus. Hier erwartet die Gäste eine bunte Mischung aus Büttenrede, Sketch, Tanz und Musik.

Ebenfalls wird der MGV Germania, die Spende aus dem Benefiz Konzert 2019 an die KiTa Kastanienburg übergeben.

Beginn ist um 20:00 Uhr.

Samstag, dem 15. Februar 2020  -  Frauenfastnacht
Am Samstag, dem 15. Februar 2020 geht es mit der Frauenfastnacht im Bürgerhaus Niedertiefenbach in die heiße Phase.

Die Veranstaltung beginnt um 17:11 Uhr und geht am Abend nahtlos in die „Karaoke Night“ für Jedermann über. Hier gilt: Jeder darf – keiner muss!

Sonntag, dem 16. Februar 2020 -  Kinderfastnacht
Am Sonntag, dem 16. Februar 2020 geht es um 14:11 Uhr weiter mit viel Spaß für Groß und Klein bei der traditionellen Kinderfastnacht im Bürgerhaus.

Samstag, dem 22. Februar 2020 - Prunksitzung
Den Höhepunkt der Kampagne bildet die große Prunksitzung am Samstag, dem 22. Februar 2020 ab 20:11 Uhr. Die Gäste können sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen: Hier werden alle Mitwirkenden zur „Galaform“ auflaufen und die Stimmung auf höchste Betriebstemperatur steigen. Einlass im Bürgerhaus ist ab 19 Uhr.

Dienstag, dem 25. Februar 2020 - Fastnachtsumzug
Am Dienstag, dem 25. Februar 2020 folgt der Abschluss mit dem traditionellen Fastnachtsumzug durch die Niedertiefenbacher Straßen und der anschließenden Abschlussparty im Bürgerhaus. Los geht es mit dem Umzug um 14:11 Uhr.

Der MGV Germania und der NCC freuen sich auf viele Besucher und Mitwirkende

von Nah und Fern. In diesem Sinne ein 3-fach donnerndes Helau!!!

Bildergalerie

Kindersitzung des NCW
25.01.2020 | 490 Fotos

Gewinnspiel

2 X 2 Freikarten für Theater "Avanti Avanti"

www.oberlahn.de und die Theatergemeinde Weilburg, verlosen 2X2 Freikarten für das Theater "Avanti Avanti" am Donnerstag, den 5.3.2020 um 20:00 Uhr Uhr in der Stadthalle Weilburg.

Der Gewinner wird per E-Mail am Donnerstag, den 27.02.2020 benachrichtigt.

Wie es geht?
Einfach die Gewinnfrage beantworten, das Formular ausfüllen und abschicken. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 26.02.2020.

 

Mehrwert-Veranstaltung

Ladies XX´mas-Nyght 2020
LindenCult in Weilburg-Hasselbach | Samstag, 5.12.2020 20:00 Uhr

Kunden der KSK Weilburg erhalten bei Vorlage ihrer SparkassenCard einen Rabatt von 2 Euro bei Veranstaltungen im Lindenhof mit Eintrittspreis.