14.09.2021

Guter Zustand des Gewässers

Hechtbesatz in der Lahn

Foto: Lahnfischer

Am 25. Mai hat der Fischereiverein den Hechtbesatz in der Lahn vorgenommen. Das Wasser der Lahn hatte einen guten Zustand, denn die Braunalgenbildung war in diesem Jahr wegen der bisher sehr kalten Witterung, ständiger Bewölkung und häufigem Regen komplett ausgefallen.

Bedingungen gut und problemlos für die Hechte
Die Wassertemperatur betrug 12°C, der pH-Wert 7,6 und der Sauerstoffgehalt bei 9,3 mg/l (88% der Sättigung). Trotz des etwas niedrigen Sauerstoffgehaltes waren die Bedingungen gut und problemlos für die Hechte. Die Hechte mit Größen von 5 bis 6,5 Zentimetern Länge waren von der Fa. Stähler geliefert worden und waren in ausgezeichneter Kondition, sodass es keine Ausfälle geben hatte.

Besetzt wurden die Fische mit Booten in der gesamten Lahnstrecke.
Ebenso wurden im Seeweiher 350 Stück und im Vöhler Weiher 150 Stück dieser Hechte ausgesetzt, die ebenso gute Gewässerverhältnisse aufwiesen. Im Seeweiher spielt der Hecht eine wichtige Rolle als Regulator der Weißfischbestände und der Wirbellosenfauna. Der Besatz ist daher variabel und richtet sich nach deren Beständen.


Hechtbesatz Foto: Lahnfischer
Zuverlässige und bewährte Helfer Foto: Lahnfischer

Zuverlässige und bewährte Helfer
Den zuverlässigen und bewährten Helfern, die teilweise ihre eigenen Boote zur Verfügung gestellt hatten, ist wieder einmal herzlich zu danken, denn sie waren die Garanten dafür, dass alles funktioniert hatte. Der Verein hofft, dass sich ein guter Bestand daraus in der Lahn entwickelt. Da in diesem Jahr das Wasser wetterbedingt von der abscheulichen Braunalgenbildung verschont wurde, kann man davon ausgehen, dass die Junghechte gesund bleiben und gut Abwachsen werden. Nochmals - Vielen Dank für die ausgezeichnete Unterstützung durch die zuverlässigen Helfer!

Quelle: Fischerei-Sportverein Oberlahn e.V. 1885 - 1. Vorsitzender: Mathias Zenkert

Fischerei-Sportverein Oberlahn e.V. 1885
1. Vorsitzender: Mathias Zenkert

Postfach 1248, 35772 Weilburg
Telefon: 06474 / 84 72
Fax: 06474 / 88 26 50
Branchen: Natur und Umwelt Sport Sport - Angeln

Teilen


TOP Nachrichten

Firmen mit Gutschein

Kleinanzeigen

TOP Firmen für Sie

Mehrwert-Partner

Kosmetikstudio Momente für Mich
Kosmetikbedarf · FußpflegerIn · Massage

Ab einem Behandlungswert in Höhe von 50,- Euro erhalten Kunden der Kreissparkasse Weilburg gegen Vorlage Ihrer roten SparkassenCard entweder eine Handdesinfektion oder einen Lippenbalsam.