17.05.2019

Heftricher tArt lädt zum fröhlichen Markttreiben ein

Hessens größte Kult(o)ur-Erlebnis-Reihe feiert 10-jähriges Bestehen

Foto: Michaela Linsner

Am 24. Mai 2019 startet in Hessen zum zehnten Mal die kulturelle Veranstaltungsreihe „tArt-Orte“. Zwischen Wiesbaden und Weilburg öffnen Künstler, Kunsthandwerker, und Kulturschaffende ihre Gärten, Einfahrten und Hinterhöfe und präsentieren Kunsthandwerk, Handarbeiten, Malerei, Tanz und Musik oder geben Workshops zu verschiedensten Themen.

Kulturelle Veranstaltungsreihe „tArt-Orte“ vom 24. - 26. Mai
Vom 24. - 26. Mai öffnet auch Stuhlflechterin Jutta Danso wieder ihren Hinterhof in Heftrich und sorgt für eine kulturelle Bereicherung der Anlieger und des Publikums aus der Region.  Acht Aussteller mit unterschiedlichen Expertisen werden in diesem Jahr in der Eckenstraße 14 in 65510 Idstein-Heftrich zu finden sein, fast doppelt so viele wie im Vorjahr. Freuen Sie sich auf gestrickte Unikate, getöpferte Schönheiten, Acrylmalerei, Häkelschmuck, edles Drechselhandwerk, eine Korbflechterei und ein Hobbyimker! Jutta Danso, die das alte Handwerk der Stuhlflechterei wie keine andere beherrscht kann man hier bei der Arbeit über die Schulter schauen – wunderbar, dass es Menschen gibt, die dieses uralte Handwerk am Leben erhalten. Antiken Stühlen mit Wiener-, Binsen- oder Schnurgeflechten wird so neues Leben eingehaucht. Gestrickte Unikate vom feinsten, beispielsweise Ponchos aus naturgefärbter Wolle, werden von Ilse Schwed vorgestellt. Beate Palmert-Adorff hingegen steht an der Töpferscheibe und fertigt einzigartige Unikate. Die Öl- und Acrylbilder der Hobbykünstlerin Michaela Linsner werden in der angrenzenden Scheune ausgestellt. Auch hier kann man bei der Entstehung eines Werks über die Schulter schauen. Darüber hinaus zeigen sich Silke Bohrer mit Häkelschmuck, Simon Köbis mit edlem Drechselhandwerk und Christiane Schneider präsentiert Korbflechtarbeiten. Um dem Treiben die angemessene Melodie zu verleihen gibt Heftricher Leierkastenspieler Anton Dostal ein Ständchen zum Besten. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen, sowie Bratwurst vom Grill bestens gesorgt. Zum dritten Mal schon lädt die Stuhlflechterin im Rahmen der Veranstaltungsreihe ein. Ihr Hof und ihre Werkstatt sind von Freitag bis Sonntag, 24. - 26. Mai ab jeweils 14 Uhr geöffnet.



Foto: Foto: Michaela Linsner

Für mehr Informationen:
Lina Lustig, 015903778081 oder Jutta Danso, 06126/227403

Stuhlflechterei Danso

Unter dem Motto alte Werte erhalten, Neue schaffen repariert Jutta Danso seit 2005 Stuhlgeflechte unterschiedlicher Art. Angefangen hat sie mit der Reparatur von klassischem Wiener Geflecht. Darauf folgten Sonnengeflechte, Sternmuster, Schneeflocken- und Diamantengeflechte. Bald darauf kamen spanische Geflechte aus Binsenschnüren und Dänische Schnurstühle dazu. Das Geflecht verziert nicht nur Stühle und Tische, sondern dient auch zur Bespannung von Paravents, Treppengeländern, Betthäuptern und Raumteilern. Die selbstständige Stuhlflechterin ist außerdem regelmäßig auf Kunsthandwerkermärkten, ökologischen Messen und Wochenmärkten in Hessen und Baden-Württemberg zu finden. Dort verkauft sie restaurierte Stühle, Flecht- und Korbwaren und zeigt ihr Handwerk. Auf Anfrage bietet Jutta Danso auch Flechtkurse und Startersets für Hobbyflechter an.
www.stuhlflechterei-danso.de

Foto: Foto: Michaela Linsner

tArt-Orte
Vom 24.Mai bis zum 10. Juni 2019 findet in Hessen zum zehnten Mal die kulturelle Veranstaltungsreihe „tArt-Orte“ statt. Zwischen Wiesbaden und Weilburg präsentieren sich die Städte Idstein, Bad Camberg, Weilburg und Limburg und ihre anliegenden Dörfer im landschaftlich reizvollen Taunus sowie die Nachbargemeinden Niedernhausen, Hünstetten und Waldems als “tArt-Orte“ mit Ausstellungen, Malerei und Skulpturen, Theater, Musik, Kunsthandwerk, Literatur, Feuerkunst und vielem mehr, eine Erlebniswelt zwischen Natur und Kultur und eine gute Gelegenheit um Land und Leute kennenzulernen. www.tart-orte.de

Quelle: Michaela Linsner


TOP Nachrichten

Mehrwert-Partner

Dobi-Trans
Kanu & Kajak-Verleih

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer SparkassenCard 10 % Rabatt auf die Bootsmiete inklusive Tonne, Schwimmweste etc. zuzüglich Transportkosten (ohne Rabatt). Außerdem ist das Parken im Parkhaus Innenstadt inklusive. Bei der Miete eines Zehnerkanadiers bekommt der „Kapitän“ eine Schirmmütze geschenkt.

Veranstaltung

Mittelerde - Tolkiens Welt
Bergbau- und Stadtmuseum | Fr, 24.5.2019 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Multimedia-Event, Lesungen, Bilder, Musik

„Der kleine Hobbit“ ging als Film-Trilogie durch die Kinos, und „Der Herr der Ringe“ setzte Maßstäbe für ein Fantasy-Epos und begründete die moderne Fantasy-Literatur.
Der Autor und Oxforder Philologe J. R. R.Tolkien schuf sich nach und nach seine eigene Fantasie-Welt mit ausgeführter Grammatik und vielerlei Anklängen an die Sprachen des alten Britannien. Sowohl Der Herr der Ringe als auch Der Hobbit spielen in dieser von ihm erfundenen Welt.


Bildergalerie

Dieter Baumann begeistert in Eisenbach - er tanzte wirklich!
16.05.2019 | 63 Fotos

Gewinnspiel

1 X 2 Freikarten für Astrid North

www.oberlahn.de und LindenCult verlosen 1X2 Freikarten für "Astrid North" am 15.06.2019 um 20:00 Uhr im Lindenhof, Weilburg-Hasselbach.

 

 

 

Der Gewinner wird per E-Mail am Donnerstag, den 06.06.2019 benachrichtigt. 

 


Wie es geht?

Einfach die Gewinnfrage beantworten, das Formular ausfüllen und abschicken. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 05.06.2019

Mehrwert-Veranstaltung

SeePogo-Festival #8
Lago Alfredo, Selters-Münster | Samstag, 20.7.2019 14:00 Uhr

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage der roten Girocard der Kreissparkasse Weilburg 2 Getränkemarken an der Abendkasse / am Einlass.